Altersarmut droht: So viele Minijobber gibt es in Dortmund

Rund 50.000 Menschen haben in Dortmund einen Minijob. Zumindest ein Teil von ihnen muss sich ernsthaft Gedanken über die Zukunft machen. Es droht Armut im Alter. Für Studenten, Schüler oder Rentner, die sich ein bisschen Geld nebenbei verdienen wollen, sind sie eine willkommene Gelegenheit: Minijobs. Ohne Steuern oder Sozialabgaben zu zahlen, wandern bis zu 450 […]

Weiterlesen

Oxfam-Liste nennt 15 Steueroasen

Die internationale Entwicklungsorganisation Oxfam hat eine Liste mit den «schlimmsten Steueroasen» vorgelegt. Die genannten Länder liegen keineswegs nur in der Karibik – auch europäische Staaten sind dabei. Oxford (dpa) – Die Niederlande und die Schweiz gehören nach einem Bericht der Hilfsorganisation Oxfam zu den «schlimmsten Steueroasen» der Welt. Oxfam veröffentlichte unter der Überschrift «Steuerkämpfe» den […]

Weiterlesen

Darum gebe ich Bettlern ständig Geld

Bettler Dortmund Sanktionen

Dieser Artikel entspricht der Meinung des Autoren und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der gesamten Redaktion wider. „Hasse mal n‘ Euro für nen Platz zum Schlafen heute Abend“ – An diese Art von Fragen haben sich viele Dortmunder inzwischen gewöhnt. Und dann? Geld geben oder nicht? Dortmund –  Alle 100, gefühlt alle 50 Meter sitzen […]

Weiterlesen

Kinderarmut: Dramatische Lage im Ruhrgebiet

Immer mehr Kinder wachsen in NRW in Armut auf. In manchen Ruhrgebietsstädten lebt fast jedes dritte Kind von Hartz-IV, wie eine Datenauswertung der Bertelsmann-Stiftung zeigt. Dortmund – Die Zahl der Kinder, deren Familie von Sozialleistungen lebt, ist in Nordrhein-Westfalen 2015 auf rund 542 000 gestiegen. Damit gilt inzwischen fast jedes fünfte Kind als arm (18,6 Prozent), wie […]

Weiterlesen

Mehr als jedes vierte Kind in Europa von Armut bedroht

Die jüngsten Eurostat-Daten zur Kinderarmut im reichen Europa sorgen für Empörung. Viele meinen, die Leistungen für Kinder müssten dringend angehoben werden. Die Linke fordert eine Kindergrundsicherung. Berlin (dpa) – Mehr als jedes vierte Kind in Europa unter 16 Jahren ist von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht – Tendenz steigend. 22,85 Millionen oder 27,4 Prozent aller […]

Weiterlesen

Würdest du an diesem Mädchen einfach vorbeilaufen?

Ein neues Video von Unicef zeigt, wie sehr unsere Kleidung die Hilfsbereitschaft anderer beeinflusst. Es ist ein Video-Experiment das schockt! Was würdest du tun, wenn ein kleines 6-jähriges Mädchen ganz allein auf der Straße steht? Genau das wollte das UNO-Kinderhilfswerk Unicef wissen und hat ein Video-Experiment gemacht. Das Video ist schon ein paar Tage alt, […]

Weiterlesen

Sammler

Sammler: Ein junger Inder, der in den schmutzigen Fluten des Ganges nach Münzen getaucht hat, trägt seine Beute im Mund. Foto: Piyal Adhikary […]

Weiterlesen

Unicef: 69 Millionen Kindern unter 5 Jahren sterben bis 2030

Genügend Essen zum Leben und Schulunterricht sind für Millionen Kinder auf der Welt immer noch ein Luxus. Besonders südlich der Sahara sind Kinder härtesten Lebensbedingungen ausgesetzt. Und laut Unicef könnte es in den nächsten 15 Jahre noch schlimmer kommen. New York (dpa) – 69 Millionen Kinder unter fünf Jahren werden nach Schätzungen des Kinderhilfswerks der […]

Weiterlesen

Unicef: Armut bedroht das Leben von 69 Millionen Kindern

Genügend Essen und Trinken, Gesundheit und Schulunterricht sind für viele Kinder auf der Welt noch immer nicht selbstverständlich. Besonders südlich der Sahara sind sie härtesten Lebensbedingungen ausgesetzt, berichtet das Hilfswerk Unicef. Köln/New York (dpa) – 69 Millionen Kinder unter fünf Jahren werden nach Schätzungen des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (Unicef) bis zum Jahr 2030 an […]

Weiterlesen

Anzeige