Bild: Movie Park Germany

„Adventure Bay“ – so heißt die neue Themenwelt im Movie Park Germany. Der neue Bereich steht ganz im Zeichen der TV-Kinderserie „PAW Patrol-Helfer auf vier Pfoten“.

Der Movie Park in Bottrop-Kirchhellen hat in den 90er-Jahren eröffnet. Seither haben sich die einzelnen Themenwelten immer wieder verändert. Die Betreiber richten sich beim Gestalten ihres Parks an aktuelle Trends.

So werden alte und ausgediente Themenwelten wie die damalige Batman-Area aussortiert. Dafür kamen dann neue Bereiche wie der Santa Monica Pier und die Spongebob-Welt.

Für die kommende Saison haben sich die Chefs wieder mal etwas Neues ausgedacht und einen aktuellen Kinder-Trend zum Leben erweckt.

Movie Park sorgt in der neuen Saison für neue Attraktionen

Movie Park-Besucher haben allen Grund zur Freude: ab dieser Saison gibt es die neue Themenwelt „Adventure Bay“ im Freizeitpark in Bottrop. Auf einer Fläche von 1.800 Quadratmetern entsteht im Nickland ein Paradies für „Welpen-Liebhaber“.

Ein Highlight: der 15 Meter hohe Turm mit Fotopoint und Meet & Greet-Area. Ein Hotspot für alle „PAW Patrol“-Fans.

Mit Marshall, Rubble und Co. auf Tour

In der beliebten TV-Welpenserie „PAW Patrol“ stellen kleine Hunde in wilden Abenteuern ihren Mut unter Beweis. Im Feuerwehrauto oder Helikopter werden Marshall und seine Freunde zu kleinen Helden. In der neuen Themenwelt sind die Welpen zum Greifen nah.

So wird´s aussehen: die neue Themenwelt „Adventure Bay“ im Movie Park Germany. Foto: Movie Park Germany

Eine Attraktion im neuen Bereich ist der Convoy Ride „PAW Patrol Adventure Tour“. In den Autos der vierbeinigen Stars wird es für die Besucher in einer Off-Road-Fahrt wild und schnell. Die Sechs Wagen, unter anderem Marshalls Feuerwehrauto und Rubbles Bulldozer bieten Platz für je vier Personen.

Aktuelle Top-Themen:

„Neben rasanten Achterbahnen und spektakulären Shows sind es vor allem Attraktionen für die ganze Familie, die Movie Park Germany ausmachen. Die Animationsserie PAW Patrol ist unter den jungen Besuchern besonders beliebt. Daher können wir mit der neuen Themenwelt unser Parkangebot ideal erweitern und unsere Zielgruppe noch besser ansprechen“, so Geschäftsführer Thorsten Backhaus.

Und weil die neue Themenwelt vor allem Kinder anspricht, gibt es auch noch ein weiteres Feature: Ein komplett neuer Kinderspielplatz mit Schaukeln, Rutschen und Klettermöglichkeiten zum toben und sich selbst ausprobieren.

Altes wird angepasst

Es entstehen aber nicht nur völlig neue Fahrgeschäfte. Auch die alte Attraktion „Swiper´s Sweeper“ wird der neuen Themenwelt angepasst. Mit neuem Design und unter dem neuen Namen: „Zuma’s Zoomer“ erwartet die Besucher eine rasante Luftkissen-Bootsfahrt am „Adventure Bay“ Strand.

Design und Storyline der neuen „PAW Patrol“-Welt hat der Movie Park in enger Zusammenarbeit mit Nickelodeon erarbeitet.

Am 29. März beginnt die neue Movie Park-Saison. Von 10 bis 17 Uhr können die Besucher dann zum ersten Mal in die Welt von „PAW Patrol“ eintauchen und mit den Welpen auf Reise gehen.