Bild: AWC AG /Game of Thrones Ausstellung

Wer von euch will bei dem Spiel um den eisernen Thron auch seinen Hut in den Ring werfen? Dann gibt es Neuigkeiten für euch: Die Game of Thrones-Ausstellung feiert in Oberhausen Deutschlandpremiere – mit Thron, natürlich.

So langsam spüren wir es auch: Der Winter naht. Im Centro-Park in Oberhausen wird es allerdings deutlich winterlicher als im Rest des Landes. Die Vorbereitungen für die Game-of-Thrones-Ausstellung, die größte Europas, ist nämlich schon in vollem Gange. Ab dem 27. November öffnet die Ausstellung ihre Tür für Game-of-Thrones-Fans.

Westeros und Essos auf 1000 Quadratmetern

Als kleiner Vorgeschmack auf die Ausstellung stand der Eiserne Thron bereits am 2. und 3. November im Mitteldom im Centro Oberhausen. Fans der Serie konnten da schon als König oder Königin von Westeros auf dem Thron Platz nehmen.

Die internationale Game of Thrones Ausstellung kommt nach Oberhausen. Dort könnt ihr auf dem eisernen Thron sitzen, die Kostüme bewundern und die schwarze Festung erforschen. Bild: AWC AG /Game of Thrones Ausstellung
Die Kostüme von Tyrian, Sansa, Margaery, Joffrey, Cersei und dem Berg – wer von euch erkennt die Szene, in denen die Charaktere diese Kostüme trugen? Kleiner Tipp: Es war eine Szene, die alle von uns gefeiert haben. Bild: AWC AG /Game of Thrones Ausstellung

Auf 1000 Quadratmetern geht es dann ab dem 27. November richtig los. Ab dann können  Besucher in die Ländereien von Westeros und Essos eintauchen. Von den Kostümen der Nachtwache, der Hand Jaime Lannisters und weiteren multimedialen Inhalten ist alles dabei. Außerdem hat die Ausstellung noch interaktive Elemente: Ihr könnt nämlich die Schwarze Festung der Nachtwache erforschen.

Der Kampf um den Eisernen Thron ist eröffnet!

Auch das Haus von Schwarz und Weiß dürft ihr betreten. In anderen Bereichen der Ausstellung wartet die Garnison der Unbefleckten Krieger mit weiteren Kostümen aus dem Hause Targaryen auf euch. Und natürlich könnt ihr auch hier mit anderen Besuchern um den Platz auf dem Eisernen Thron kämpfen.

Die internationale Game of Thrones Ausstellung kommt nach Oberhausen. Dort könnt ihr auf dem eisernen Thron sitzen, die Kostüme bewundern und die schwarze Festung erforschen. Bild: AWC AG /Game of Thrones Ausstellung
Die internationale Game of Thrones Ausstellung kommt nach Oberhausen. Dort könnt ihr auf dem eisernen Thron sitzen, die Kostüme bewundern und Westeros erforschen. Bild: AWC AG /Game of Thrones Ausstellung

Wer nicht länger auf den Winter warten möchte, kann die Ausstellung auch schon vor der Eröffnung erkunden: Am 24. und 25. November gibt es eine Sneak-Preview! Die Tickets dafür sind allerdings nur sehr begrenzt.

Cosplay-Event für Januar geplant

Im Januar soll es noch eine besonderes Ereignis für die Fans geben: Die Veranstalter planen ein Cosplay-Event. Dann können sich Jon, Daenerys, Cersei und der Nachtkönig auch wirklich auf den Weg zum Eisernen Thron in Oberhausen machen…

Wenn ihr dabei sein wollt, wenn Oberhausen zu Königsmund wird und den Eintrittspreisen von 20 Euro gegenüber das Knie beugt, findet ihr hier Tickets. Passt bei eurem Besuch aber auf die Weißen Wanderer auf! Die werden nämlich schon seit der ersten Staffel hoffnungslos unterschätzt…

Die Game of Thrones Ausstellung bleibt mindestens bis zum 12. Februar in Oberhausen.