Bild: dpa

In NRW gehen die Besucher am liebsten auf den Kölner Weihnachtsmarkt. Das zeigt ein Ranking von Testberichte.de. Im Ruhrgebiet sind die Märkte in Bottrop und Essen beliebt. Dortmund landet im Mittelfeld, Schlusslicht ist Gelsenkirchen.

Der Kölner Weihnachtsmarkt ist der beliebteste in NRW. Das hat eine Erhebung des Internetportals Testberichte.de ergeben. Er landet mit 4,5 Punkten von 5 möglichen auf Platz zwölf von 76 ausgewerteten Märkten. Besucher loben die Atmosphäre und das vielfältige Angebot.

Besonders beliebt im Ruhrgebiet sind die Weihnachtsmärkte in Bottrop (4,5) und Essen (4,5). Der Dortmunder Markt landet im Mittelfeld: Mit 4,3 Punkten liegt er auf Platz 36.

Bremen top, Gelsenkirchen flop

Schlechter schneiden laut der Erhebung die Weihnachtsmärkte in Hagen (4,0) und Hamm (3,5) ab.

Weitere News auf Dortmund24:

Besonders schlecht schneidet die Weihnachtsmarkt-City in Gelsenkirchen ab. Mit nur 2,3 Punkten landet er auf dem letzten Platz. Allerdings hat er auch nur 30 Bewertungen bekommen.

Deutschlandweit landet der Bremer Weihnachtsmarkt mit 4,8 von 5 Punkten auf Platz eins. Dahinter kommen Dresden (4,7) und Berlin (4,7).