Was tun an Ostern? Mit Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag erwartet uns ein ganz langes Wochenende – und das will vernünftig durchlebt werden. Langeweile? Kommt in Dortmund nicht auf. An den Feiertagen könnt ihr einiges tun. Wir haben ein paar Tipps für euch parat!

Karfreitag (14. April):

ab 18 Uhr: Das Ballettstück „Faust II – Erlösung“ von Xin Peng Wang erwartet die Besucher im Theater Dortmund. Weitere Infos hier.

ab 19:30 Uhr: Theater-Fans können außerdem das Stück „Otello“ im Theater Dortmund besuchen. Weitere Infos hier.

Samstag (15. April):

ab 7 Uhr: Heute ist wieder großer Trödelmarkt in der Zeit von 7 bis 16 Uhr auf dem Parkgelände an der Hildastraße in Dortmund.

Ab 11 Uhr: Bis 19 Uhr gibt es an der Ruine Hohensyburg das Osterspektakel. In diesem Jahr steht das mittelalterliche Fest voll und ganz im Zeichen des Drachens. Außerdem wird auf zwei Bühnen ein Programm aus Musik- und Artistik-Künstlern, sowie einigen Gauklern für Unterhaltung sorgen. Weitere Termine: Ostersonntag und Ostersmontag von 11 bis 19 Uhr.

ab 14 Uhr: In Dortmund findet die größte Osterkirmes des Ruhrgebietes statt. Vom 15. bis 23. April ist die Kirmes täglich geöffnet. Uhrzeit: 14 bis 22 Uhr, freitags und samstags von 14 bis 23 Uhr. Karfreitag ist die Krimes auf dem Festplatz am Fredenbaum geschlossen.

Die Osterkirmes am Fredenbaum. Foto: Schaustellerverein Rote Erde e.V.

ab 18 Uhr: Die drei größten Osterfeuer finden heute in Holzen, Holthausen und Eving statt. Das sind die Adressen: Am Hausacker 1 (Hasenkamp), Brechtener Straße 35 und Kreisstraße 75. Die Veranstaltungen gehen jeweils bis 24 Uhr.

ab 18.15 Uhr: In der Schauburg wird heute ein ganz besonderer Film gezeigt. „Drei von Sinnen“ erzählt eine Reisegeschichte, bei der abwechselnd die Protagonisten aufs Sehen, Hören oder Sprechen verzichten. Ein Film über Freundschaft, Kommunikation und das Vertrauen in sich und in andere! Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung. 

ab 19 Uhr: Der Easter SKA Jam 2017 kommt wieder nach NRW und zwar ins Musik-Theater Piano an der Lütgendortmunder Straße 43. The Delirians und The Steady 45s, zwei Bands aus Kalifornien, werden das Theater rocken. Weitere Infos hier.

ab 20 Uhr: Im Konzerthaus bekommen Musical-Fans feurige Tänze zu pulsierenden Rhythmen, gefühlvolle Gesangseinlagen und eine bewegende Liebesgeschichte vor der brillanten Kulisse Havannas zu sehen. Das Tanzmusical Soy de Cuba ist auf großer Tour und wird das Publikum im Sturm erobern. Weitere Infos hier.

Sonntag (16.April):

Ab 11 Uhr: Bis 18 Uhr erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm im Rodenbergpark in Dortmund-Aplerbeck. Beim Aplerbecker Apfelblütenfest gibt es zahlreiche kulinarische Spezialitäten und ein kunterbuntes Programm.

Ab 13 Uhr: Bis 17 Uhr findet das Ostereier-Geocaching am Regenbogenhaus im Westfalenpark (An der Buschmühle 3) statt. Jeder kann bei der Geocaching-Eiersuche teilnehmen. Der abenteuerlustige Eierjäger braucht dazu ein Smartphone mit einer Geocaching-App, Forschergeist und etwas Zeit. Weitere Infos hier.

Ab 16 Uhr: Nostalgisches Puppentheater im Westfalenpark erwartet euch beim Dortmunder Kaspertheater „Kasper und die verschwundenen Ostereier“.

Ab 18:30 Uhr: Tango-Fans bekommen im Café Balou einen kostenlosen Tango-Schnupperkurs bis 19 Uhr. Mitmachen kann jeder. Weitere Infos hier.

Ostermontag (17.April):

Ab 11 Uhr: Bis 17 Uhr findet ein Trödelmarkt an der Fachhochschule Dortmund statt.

Ab 19 Uhr: Der nächste Dortmund-Tatort wird auf der Großleinwand der Pauluskirche flimmern und zum Rudelgucken angeboten! Ab 19 Uhr gibt’s bereits Wiener Würstchen, Suppe und allerlei Getränke! Auch im Subrosa wird der Tatort ausgestrahlt.

Ab 20 Uhr: Im Domicil kommen Jazz-Fans ganz auf ihren Geschmack. Hier gibt es wechselnde Opener Bands und Gelegenheit zur Jam-Session. Mit vielen Musikerinnen und Musikern aus Dortmund, dem Ruhrgebiet und darüber hinaus und offen für alle Jazzer! Weitere Infos hier.

Und das geht außerdem an allen vier Tagen:

Kino

Wenn ihr vom langen Sitzen bei den Osteressen in der Familie genug habt, könnt ihr euch doch mal in aller Ruhe einen netten Kinofilm ansehen. Die Camera, das Cinestar, die Postkutsche, die Schauburg, das Roxy und das SweetSixteen zeigen ein vielseitiges Programm.

Schwimmbad

An Karfreitag und Ostersonntag bleiben alle städtischen Hallenbäder geschlossen. Das Solebad Wischlingen ist am Karfreitag von 8 bis 23 Uhr, Ostersamstag von 9 bis 23 Uhr, Ostersonntag von 9 bis 22 Uhr und Ostermontag von 8 bis 22 Uhr geöffnet.

Zoo Dortmund. Foto: dpa

Zoo

Was machen die Tiere im Dortmunder Zoo eigentlich an Ostern? Wenn ihr euch selbst davon überzeugen wollt, geht doch mal hin! Der Zoo ist täglich von 9 bis 18:30 Uhr geöffnet!