Sonntag, 23. September 2018

Am Samstag (15. September) ist es wieder an der Zeit, bei den Hofflohmärkten in Dortmund auf Schnäppchenjagd zu gehen. Von 10 bis 16 Uhr bieten die Händler ihre Ware feil.

Egal ob Klamotten, Krimskrams oder Bücher – was auch immer ihr sucht, bei den Hofflohmärkten könnt ihr bald wieder durch die Straßen schlendern und nach Schnäppchen Ausschau halten. Am Samstag verkaufen Bewohner in ganz Hombruch in ihrem eigenen Garten oder Innenhof von 10 bis 16 Uhr allerlei Zeugs. Vielleicht ist ja sogar ein unentdeckter Schatz dabei.

Karte der teilnehmenden Hofflohmärkte in Dortmund-Hombruch

Hofflohmärkte on Tour

Die Hofflohmärkte finden deutschlandweit statt. Jedes Wochenende kann man in anderen Städten und Stadtteilen nach Herzenslust feilschen. Die letzten Hofflohmärkte in Dortmund finden in diesem Jahr in folgenden Stadtteilen statt:

  • Samstag, 15. September (10-16 Uhr): Hombruch
  • Samstag, 22. September (10-16 Uhr): Aplerbeck
  • Samstag, 29. September (10-16 Uhr); Brackel

Den nächste Hofflohmarkt in Hombruch findet ihr unter anderem rund um die Löttringhauer Straße, die Harkortstraße und die Stockumer Straße.

Wer spontan seinen Keller ausgemistet hat, der kann sich noch online nachmelden.

Anzeige