Bild: Sandra Schaftner/Dortmund24

Die ExtraSchicht ist jedes Jahr ein Kultur-Highlight im Jahreskalender. 2018 fand sie zum 18. Mal statt. In Dortmund waren zehn Museen und Veranstaltungsorte dabei. Wir haben den Zauber der Nacht in Fotos eingefangen.

Die zehn Veranstaltungsorte in Dortmund erinnerten an die Industriekultur und in diesem Jahr besonders an das Ende der Kohleförderung. Also langweiliger Geschichtskram? Keineswegs! Alle Locations haben sich zur ExtraSchicht am Samstag (30. Juni) besondere Aktionen einfallen lassen. Damit überzeugten sie zahlreiche Besucher.

Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Das Wetter spielte bei der ExtraSchicht auch noch mit. Zum Glück gab es auch ein paar Outdoor-Angebote, wie Liegestühle und einen Bolzplatz vor dem Fußballmuseum. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24

Feucht-fröhlich im Brauereimuseum

Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Auch im Hof des Brauereimuseums saßen die Besucher den ganzen Abend draußen. Musiker und Poetry Slammer unterhielten sie. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24
Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Drinnen im Brauerei-Museum ging es beim Bier-Tasting feucht-fröhlich zu. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24
Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Zu probieren gab es (von links) Export, Brinkhoff’s, Kronen und Bier von der DAB. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24

Kohle mal anders im Dortmunder U

Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Im Dortmunder U war die Kohle ein Hauptthema. Besucher konnten eigene Geldscheine drucken. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24
Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Danach hängten sie die Scheine an einer Wand auf. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24
Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Zum Schluss konnten sich die Besucher von ihrem frisch gedruckten Geld etwas „kaufen“. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24
Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Im Ausstellungsbereich der Fachhochschule probierten die Menschen Virtual Reality aus. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24

Inszenierung und Show auf der Kokerei Hansa

Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Nicht mit Virtual Reality aber dafür mit Lichtprojektionen arbeitete die Kokerei Hansa. Foto: Bianca Hoffmann/Dortmund24
Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Die Kokerei verzauberte ihre Besucher durch aufwendige Installationen. Foto: Bianca Hoffmann/Dortmund24
Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Nicht nur drinnen, sondern auch draußen. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24
Auch der Streetfood Market auf dem Gelände der Kokerei erstrahlte im Lichterglanz. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24
Kulturnacht ExtraSchicht 2018
Der Tag auf der Kokerei endete um kurz vor Mitternacht mit einem fulminanten Kokerei-Glühen. Foto: Sandra Schaftner/Dortmund24