Sonntag, 23. September 2018

In einem Monat ist es wieder soweit. Vom 3. bis zum 7. Oktober findet in den Dortmunder Westfalenhallen wieder die große Messe des Dortmunder Herbst statt. Besucher aller Altersklassen sind eingeladen in den zehn abwechslungsreichen Themenwelten einzutauchen.

Der Dortmunder Herbst bietet für alle was, egal ob Sport-, Spiele- oder Kochbegeisterte. Auf den zehn verschiedenen Themenwelten gibt es für jedes Hobby Ansprechpartner und neue Dinge zu entdecken.

Games for Families

Am meisten beworben wird die neue interaktive Erlebniswelt „Games for Families“. Hier werden moderne Spiele bekannter Marken für alle Generationen vorgestellt. Egal ob Konsolenspiele oder Brettspiele, hier wird alles vorgestellt, was die Familie zusammen bringt. Es gibt auch ein besonderes Versprechen: Alle Spiele kommen ohne unnötige Gewaltdarstellung aus und bieten immer einen Mehrwert für die ganze Familie.

Die Themenwelt Games for Families bietet Spielespaß für die gesamte Familie und lädt alle Generationen zum Mitmachen und Ausprobieren ein Foto: DH/GamesForFamilies

Die anderen Themenwelten:

Sportbegeisterte oder die, die es werden wollen, werden sich in der neuen Themenwelt SPORTWELT wiederfinden. Am Stand des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes (FLVW) kann auf einer Soccer-Court-Fläche das fußballerische Können erprobt. Oder man kann auf einer 60 Meter langen Leichtathletikbahn gegen die Bestzeiten von Spitzensportlern sprinten. Hier können Besucher außerdem verschiedenste Vereine aus der Region kennenlernen.

Im Bereich MODE & BEAUTY dreht sich alles um Schönheit und Wohlbefinden. Hier können Besucher Trends entdecken und Modenschauen verfolgen. Schnäppchenjäger kommen auf der neuen Outlet-Fläche „BLACK SALES“ voll auf ihre Kosten. Das Konzept feiert hier seine Messepremiere. An eleganten, schwarzen Ständen können Besucher über den gesamten Zeitraum bekannte Marken kaufen.

Ein sicheres und komfortables Zuhause ist kein Zukunftsgeplänkel, das ist jetzt schon nötig. Neu auf der Fläche HAUS & WOHNEN präsentiert die „Smart Home Roadshow“
verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für mehr Komfort,
Energieeffizienz und Sicherheit. Mieter und Eigentümer bekommen hier eine herstellerunabhängige und individuelle Beratung, passgenaue Lösungen für jedes Budget sowie Inspirationen rund um das intelligente Zuhause und können sich zu Einbruchprävention beraten lassen.

Auf der Fläche KÜCHE & HAUSHALT gibt es Nützliches und
Praktisches für Küche & Co. Besucher dürfen sich in diesem Jahr
wieder auf die unterhaltsame Kochwerkstatt mit Radio 91.2 freuen. Moderator Stefan Hoffmann und der Koch Jan Urban zaubern herbstliche Rezepte vor den Augen der Besucher. Wer die Rezepte daheim nachkochen möchte, kann am Stand direkt das passende Rezeptheft mitnehmen. Zudem werden wieder prominente Gastköche aus dem Sportbereich erwartet, die gemeinsam mit den Profis den Kochlöffel schwingen.

Wenn es um Freizeit und Reisen geht, steuern Besucher mit der
UNTERWEGS die richtige Themenwelt an. Hier präsentieren sich
Tourismusverbände, Freizeiteinrichtungen, Städte und Regionen und stellen den Besuchern ihre Attraktionen vor. Das TUI ReiseCenter aus Schwerte lädt zum Torwandschießen ein. Talentierte Kicker können u.a. einen Club Med Gutschein i. H. v. 2000 Euro oder eine AIDA Kreuzfahrt gewinnen.

Eine Messe für jedes Alter

Aktiv sein und aktiv bleiben ist das Motto der Themenwelt SeniorA, denn es geht um das Leben im Alter und darum, die Zeit nach Berufstätigkeit zu planen oder noch besser zu gestalten.

Auf der Ausstellungsfläche SICHER & GESUND bietet die Verkehrswacht die Aktion „Mobil bleiben, aber sicher!“ für Senioren und am Wochenende die Aktion „Junge Fahrer“ mit vielen Testgeräten (Reaktionstest, Sehtest, Hörtest, Bremssimulator, Rauschbrillenparcours etc.) an.

Die Herbst und die Vorweihnachtszeit ist traditionell die Phase, in der Basteln, Backen und Dekorieren im Fokus stehen und kreative Ideen gefragt sind. Anregungen und Inspirationen finden die Besucher daher in der Themenwelt ideenreich. Mit dabei, der Erfinder von Quadratlogo mit einer vier mal zehn Meter großen und aus Quadraten bestehenden Version der Insel Langeoog.

Von Freitag bis Sonntag können bei den Mineralientagen Dortmund Edelsteine, Mineralien, Fossilien und Schmuck, aber auch außergewöhnliche Funde aus der ganzen Welt entdeckt und bestaunt werden. Da kommen nicht nur Sammler ins Schwärmen.

Der Dortmunder Herbst findet vom 3. bis zum 7. Oktober in den Westfalenhallen Dortmund statt. Die Ticketpreise starten bei 4 Euro für Kinder und 7,50 Euro für Erwachsene. Es gibt auch Kombi-, sowie Ermäßigten- und Familientickets.

Anzeige