Bild: dpa

Bonnie Tyler geht 2019 auf Tour und macht Halt in Dortmund! Das bekannteste Lied der Blondine mit Reibeisenstimme hat es sogar in Deutschlands Fußballstadien geschafft.

„It’s a Heartache“ kennt wohl jeder, der schonmal beim Derby auf der Süd gestanden hat. „Ihr seid Schalker, asoziale Schalker, ihr schlaft unter Brücken oder an der Bahnhofsmission…“ heißt es da zur Melodie des Bonnie-Tyler-Songs.

Bonnie Tyler. Matt Davis Management
Bonnie Tyler kommt nach Dortmund. Foto: Matt Davis Management

Bonnie Tyler singt zwar eher von Herzschmerz, statt von asozialen Schalkern, weniger inbrünstig geht es auf der Süd aber bestimmt nicht zu, wie bei der Blondine mit der Reibeisenstimme.

Aber Spaß bei Seite: Neben „It’s a Heartache“ schafften es zudem „Total Eclipse Of The Heart“ oder „Holding Out For A Hero“ in den Pop-Olymp – und noch viele mehr. Und darauf dürfen sich dann auch die Fans in Dortmund freuen.

Bonnie Tyler singt auch neue Songs

Neben den Klassikern bringt Tyler auch Songs von ihrem neuen Studio-Album „Between The Earth & The Stars“, dessen Veröffentlichung bei earMUSIC für das Frühjahr 2019 vorgesehen ist.

Der Auftritt von Bonnie Tyler findet am 31. Mai (Freitag) um 20 Uhr in der Westfalenhalle 3A statt. Die Halle wird beim Auftritt der gebürtigen Waliserin komplett bestuhlt sein.

Startschuss für den Vorverkauf ist am Mittwoch (24. Oktober) um 12 Uhr.

Info: Eintrittskarten in den Preiskategorien von circa 35 Euro bis 85 Euro sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, bei www.Adticket.de, www.reservix.de, www.eventim.de und www.myticket.de (Hotline: 01806.777 111, Verbindungspreise: 0,20 €/Anruf aus deutschem Festnetz; maximal 0,60 €/Anruf aus deutschem Mobilfunknetz) erhältlich.