Bild: Videonews24

Im Stadtteil Oberaden kam es am Sonntagmittag (2. Dezember) zu einem schweren Unfall. Ein PKW war vermutlich auf regennasser Fahrbahn aus einer Kurve herausgetragen worden und nahezu frontal in einen entgegen kommenden PKW gerast.

Mehr Nachrichten auf Dortmund24:

Bei der Kollision verletzten sich drei Insassen zum Teil schwer. Die Mühlenstraße musste zwischen Lünener Str. und Niederadener Str. für die Unfallzeit komplett gesperrt werden.