-5 C
Dortmund
Mittwoch, 18. Januar 2017

Wissenschaft

Holzlieferstreit nach Orkan «Kyrill» schwelt weiter

Düsseldorf/Münster (dpa/lnw) - Zehn Jahre nach Orkan «Kyrill» ist der millionenschwere Holzlieferstreit zwischen dem Land Nordrhein-Westfalen und dem österreichischen Holzkonzern Klausner immer noch nicht beendet. Das Landgericht Münster muss klären, ob das Land dem Unternehmen Schadenersatz in Höhe von rund 56 Millionen Euro zahlen und 1,5 Millionen Festmeter Fichtenholz liefern muss. Die Kammer werde sich demnächst beraten, wie es...

Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung

Nach Überzeugung von Axel Haverich sind erhöhte Blutfettwerte nicht der Hauptrisiko-Faktor für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der Leiter der Herzklinik an der Medizinischen Hochschule Hannover hat eine neue Theorie zur Entstehung von Arteriosklerose entwickelt.Hannover (dpa) - Nicht Fette aus dem Blut, sondern Versorgungsstörungen an der Gefäßaußenwand führen einer neuen Theorie zufolge zu Arterienverkalkung. Der Herzchirurg Axel Haverich hat für diese These...

Britische Universität sucht Lego-Professor

Stein auf Stein: Den ganzen Tag spielen, das wäre schön. Aber die Professur der Universität Cambridge hat Größeres im Sinn.Cambridge (dpa) - Für viele große und kleine Kinder wäre es wohl der Traumjob schlechthin: Die renommierte britische Universität Cambridge sucht einen Lego-Professor. Bis Freitag (20. Januar) haben Kandidaten Zeit, sich für die Professur für Spiel, Entwicklung und Lernen zu bewerben.Die...

Verein will Mut machen: «Jeder Mensch ist kreativ»

Die Deutsche Gesellschaft für Kreativität will ihr Thema ins Rampenlicht holen. Sie würdigt die schöpferische Kraft - im Karneval und anderswo.Mainz (dpa) - Ihre größten Feinde sind Angst und Routine: Diese zu überwinden, ist das Anliegen der Deutschen Gesellschaft für Kreativität mit Sitz in Mainz. Ein eingetragener Verein für die Fähigkeit zu schöpferischer Kraft, muss es so etwas geben?«Nein,...

Depression macht auch das Herz krank

Millionen Menschen leiden daran: Depression gilt als Volkskrankheit. Dabei kann die Seelennot auch aufs Herz schlagen. Eine aktuelle Studie zeigt, wie hoch das Risiko für Männer sein kann.München (dpa) - Wie ein schwarzer, bleischwerer Vorhang, der sich auf das Leben legt: So beschreiben Betroffene ihren Zustand. Sie fühlen sich müde, freudlos und denken sogar daran, ihr Leben zu beenden.Depression...

Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar

Antananarivo (dpa) - Im Süden von Madagaskar sind 27 Menschen der Pest zum Opfer gefallen. Insgesamt 68 Menschen haben sich demnach in den Regionen Atsimo-Atsinanana und Ihorombe mit der Pest infiziert, wie es in einer Mitteilung der Gesundheitsbehörden hieß.Neben der Beulenpest gebe es auch fünf Fälle der leicht übertragbaren Lungenpest. Noch seien nicht alle Fälle durch Labortests bestätigt worden.Vergangene...

Forscher sichten stationäre Riesenstruktur auf der Venus

Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es damit auf sich?Tokio/London (dpa) - Durch die dichte Wolkenhülle unseres Nachbarplaneten Venus zieht sich eine gigantische, bogenförmige Struktur. Das Phänomen erstreckt sich rund 10 000 Kilometer durch die oberen Atmosphärenschichten des Planeten.Das berichten japanische Forscher um Makoto Taguchi von der...

Cannabis als Medizin rückt näher

Cannabis vom Staat - was lange in Deutschland undenkbar schien, soll bald Wirklichkeit werden. Die Drogenbeauftragte macht aber auch klar, wo bei ihr die Grenzen liegen.Berlin (dpa) - Cannabis auf Rezept rückt in Deutschland näher. Ein Schritt zu einer Aufhebung des allgemeinen Cannabisverbots solle die Freigabe des Stoffs als Medizin aber nicht sein, sagte die Drogenbeauftragten Marlene Mortler beim...

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.Friedrichskoog (dpa) - Die Kegelrobbensaison nähert sich dem Ende. Mehr als 350 Jungtiere sind in diesem Winter in der Deutschen Bucht nach Angaben der Kurverwaltung Helgoland gezählt worden - ein Rekord nach 317 Jungtieren im Vorjahr.Es gab zugleich weniger Robben-Waisen, die vorm Hungertod gerettet werden...

SpaceX schickt wieder Rakete ins All

Washington (dpa) - Rund vier Monate nach der Explosion einer Rakete bei einem Test hat die private Raumfahrtfirma SpaceX erstmals wieder eine «Falcon9» ins Weltall geschickt. Die unbemannte Rakete hob am Samstag von einem Weltraumbahnhof in Kalifornien ab, wie SpaceX mitteilte.Sie sollte zehn Satelliten ins All transportieren. Der Start hatte eigentlich schon am vergangenen Wochenende stattfinden sollen, war aber wegen...