20.1 C
Dortmund
Dienstag, 27. Juni 2017

Politik

Hannelore Kraft übergibt Laschet die Amtsgeschäfte

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der neu gewählte Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet (CDU), hat am Dienstagabend die Amtsgeschäfte von seiner Vorgängerin Hannelore Kraft (SPD) übernommen. «Ich wünsche dem neuen Ministerpräsidenten alles Gute und eine glückliche Hand für Nordrhein-Westfalen», sagte Kraft, die Laschet ihr Büro in der Staatskanzlei übergab. In einem vertraulichen Gespräch unter vier Augen überreichte die frühere Ministerpräsidentin ihrem...

Union gibt Abstimmung über «Ehe für alle» im Bundestag frei

Die Kanzlerin macht eine überraschende Kehrtwende bei der sogenannten Ehe für alle. Die SPD springt auf den Zug auf und will eine Abstimmung im Bundestag erzwingen - noch in dieser Woche.Berlin (dpa) - Nach einem überraschenden Kursschwenk von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) soll der Bundestag noch diese Woche über die völlige rechtliche Gleichstellung von Homosexuellen abstimmen.Die SPD, die die...

Union gibt Abstimmung über «Ehe für alle» im Bundestag frei

Die Kanzlerin preschte am Montagabend vor: Die Entscheidung über die Ehe auch für Homosexuelle sei eine Gewissensfrage. Damit ist der Weg frei für völlige Gleichstellung. Sie wird jetzt wohl schnell kommen.Berlin (dpa) - Nach jahrelanger Ablehnung der völligen Gleichstellung von Homosexuellen hat die Unionsfraktion eine Abstimmung über die «Ehe für alle» nun zur Gewissensfrage erklärt.Damit entfällt der sogenannte Fraktionszwang...

Laschet neuer Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen

Die knappe Mehrheit von CDU und FDP hat gehalten: Mit genau der erforderlichen Stimmenzahl hat der Düsseldorfer Landtag Armin Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen gewählt.Düsseldorf (dpa) - Armin Laschet ist neuer Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Der Düsseldorfer Landtag wählte den CDU-Politiker mit 100 Stimmen zum Regierungschef einer schwarz-gelben Koalition.Der 56-Jährige erreichte damit in der geheimen Wahl genau die erforderliche absolute...

SPD will Abstimmung zur Homo-Ehe noch diese Woche

Die Botschaft der Kanzlerin kommt unerwartet: Sie signalisiert bei der Ehe für alle Bewegung. Die SPD will die Chance direkt nutzen. Platzt die Koalition kurz vor Schluss?Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will drei Monate vor der Bundestagswahl ein Ja zur Ehe für alle erzwingen und fordert damit seine Kontrahentin Angela Merkel (CDU) heraus.Die SPD werde auf jeden Fall...

Ministerpräsidentenwahl: AfD will gegen Laschet stimmen

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die AfD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag will bei der Wahl des Ministerpräsidenten gegen CDU-Landeschef Armin Laschet stimmen. Das kündigte Fraktionschef Marcus Pretzell kurz vor der geheimen Wahl in Düsseldorf am Dienstag vor Journalisten an. Hauptgrund sei «der Glaubwürdigkeitsmangel von Herrn Laschet als Ministerpräsident.» Nach der NRW-Wahl am 14. Mai war die rechtspopulistische AfD mit 16 Abgeordneten erstmals in...

Immer mehr homosexuelle Paare leben zusammen

Wiesbaden (dpa) - In Deutschland leben immer mehr schwule und lesbische Paare zusammen. Die Zahl der gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften ist von 2006 bis 2015 um 32 000 auf 94 000 gestiegen.Das geht aus der jährlichen Haushaltsbefragung (Mikrozensus) des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden hervor. Zahlen für 2016 gibt es noch nicht.Unter diesen 94 000 Lebensgemeinschaften waren rund 43 000 sogenannte Homo-Ehen, also...

SPD will Abstimmung zur Homo-Ehe noch diese Woche

Die Botschaft der Kanzlerin kommt unerwartet: Sie signalisiert bei der Ehe für alle Bewegung. Die SPD will die Chance direkt nutzen. Platzt die Koalition kurz vor Schluss? Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will drei Monate vor der Bundestagswahl ein Ja zur Ehe für alle erzwingen und fordert damit seine Kontrahentin Angela Merkel (CDU) heraus. Die SPD werde auf jeden Fall...

Kieler «Jamaika»-Koalitionsvertrag unterzeichnet

Nun muss nur noch die Wahl des Ministerpräsidenten klappen. Die Spitzen der Kieler «Jamaika»-Partner haben ihren Koalitionsvertrag offiziell unterschrieben. Ab Mittwoch sollen Taten folgen.Kiel (dpa) - Der Kieler «Jamaika»-Koalitionsvertrag ist offiziell besiegelt. Die Spitzen von CDU, Grünen und FDP unterzeichneten am Dienstag das 114-seitige Vertragswerk über ein gemeinsames Regierungsbündnis.Zuvor hatten die drei Parteien den Weg dafür freigemacht, per Mitgliederbefragung...

Lindner überzeugt von Geschlossenheit der NRW-Koalition

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner ist von der Geschlossenheit der neuen schwarz-gelben Koalition in Nordrhein-Westfalen überzeugt. CDU-Landeschef Armin Laschet werde am Nachmittag zum Ministerpräsidenten gewählt werden, auch wenn das Bündnis nur eine Stimme Mehrheit habe, versicherte Lindner am Dienstagmorgen im «ARD-Morgenmagazin»: «Weil es um die Sache geht - und wir sind geschlossen.»Laschet und Lindner hatten am Montag...