20.1 C
Dortmund
Dienstag, 27. Juni 2017

Deutschland

Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm

Über einen Monat nach der aufsehenerregenden «WannaCry»-Attacke hat ein Erpressungstrojaner erneut in großem Stil zugeschlagen. Diesmal traf es viele Firmen in der Ukraine - aber auch den «Milka»-Hersteller Mondelez und die Reederei Maersk.Kiew/Berlin (dpa) - Sechs Wochen nach der globalen Attacke des Erpressungstrojaners «WannaCry» hat erneut ein Cyberangriff Dutzende Unternehmen und Behörden lahmgelegt.An der Ruine des Katastrophen-Atomkraftwerks Tschernobyl musste...

Bettwanzen: Häftling bekommt Schmerzensgeld vom Land

Bonn (dpa/lnw) - Ein Häftling der Justizvollzugsanstalt Euskirchen bekommt wegen Bettwanzen in seinem Zellenbett 1000 Euro Schmerzensgeld vom Land Nordrhein-Westfalen. Wie ein Sprecher des Bonner Landgerichts am Dienstag bestätigte, haben sich der 28 Jahre alte Kläger und das Land auf diesen von den Richtern vorgeschlagenen Vergleich geeinigt.Der Häftling wurde nach eigenem Bekunden von der Anstaltsärztin nicht ernst genommen, als...

FIFA stellt Garcia-Report online – Zweifel bleiben

Nach der Veröffentlichung von Details aus dem Garcia-Bericht stellt die FIFA die Erkenntnisse des einstigen WM-Chefermittlers zu Katar und Russland ins Internet. Der Report gewährt Einblicke in ein total verdorbenes System. Korruption konnte Garcia nicht beweisen.Berlin (dpa) - Die FIFA ist in der Dauerdebatte um die skandalumtoste WM-Vergabe an Russland und Katar in die Offensive gegangen und hat den lange unter...

Ertappter Dieb schlägt Ladenbesitzer bewusstlos

Siegen (dpa/lnw) - Ein auf frischer Tat ertappter mutmaßlicher Ladendieb soll den Besitzer des Geschäfts in Siegen bewusstlos geschlagen haben. Der Inhaber eines Ladens für Handy-Zubehör habe den obdachlosen 27-Jährigen dabei beobachtet, wie er etwas in einer Buchhandlung und auch in seinem eigenen Laden mitgehen ließ, teilte die Polizei am Dienstag mit. Als er den Mann darauf angesprochen habe,...

Allein Montag 5000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet

Die Flüchtlingskrise mag in Deutschland derzeit weit weg erscheinen. Doch aus dem Mittelmeer werden wieder tausende Menschen gerettet. Auf dem ölglatten Meer ist derzeit die Hölle los. Italien ist am Limit.Rom (dpa) - Die Seenotretter im Mittelmeer sehen sich derzeit mit einem Riesenandrang von Flüchtlingen konfrontiert. Binnen weniger Tage seien fast 9000 Menschen gerettet worden, teilte die Internationale Organisation...

Polizei fasst bei Razzia sechs mutmaßliche Drogendealer

Bonn (dpa/lnw) - Sechs mutmaßliche Drogenhändler hat die Polizei bei einer Razzia in Bonn und Köln festgenommen. Bei der Durchsuchung von 14 Wohnungen und einer Gaststätte am Dienstagmorgen sind nach Angaben der Beamten rund ein Kilogramm Drogen und 20 000 Euro Bargeld sichergestellt worden. Wie die Polizei berichtete, soll das Geld aus Drogendeals stammen. Gegen drei Männer lag bereits ein...

Schlüsseldienst: Anfahrtskosten nur begrenzt zulässig

52 000 Rufnummern von vermeintlich lokal ansässigen Dienstleistern hat die Bundesnetzagentur abgeschaltet. Anrufer wurden an eine Zentrale weitergeleitet - die Folge: Sie mussten für die Handwerker hohe Anfahrtkosten bezahlen. So schützen Verbraucher sich.Berlin (dpa/tmn) - Die Haustür fällt zu? Oder die Heizung ist defekt - aber der Handwerker des Vertrauens ist nicht greifbar? Dann rufen Betroffene oft einen Notdienst. Doch...

Razzia bei Rockerbande in drei Bundesländern

Der «Osmanen Germania Box-Club» zofft sich nicht nur mit anderen rockerähnlichen Gruppen, die Bande soll auch brutale Strukturen haben. Bei einer Razzia werden sieben Männer festgenommen.Stuttgart (dpa/lsw) - Bei einem Schlag gegen die Rockerbande Osmanen Germania BC in drei Bundesländern hat die Polizei sieben Männer festgenommen sowie etliche Waffen und andere Beweise sichergestellt. Zeitgleich wurden am Dienstagmorgen gut 20...

Mordprozess ohne Leiche nach Teilgeständnis unterbrochen

Wuppertal (dpa/lnw) - Nach dem überraschenden Teilgeständnis eines Angeklagten hat das Landgericht Wuppertal den Prozess um einen Mord ohne Leiche unterbrochen. Vorige Woche hatte der 26-Jährige plötzlich zugegeben, dass er eine Verantwortung für den Tod seiner Schwägerin habe. Er wolle den Ablageort der Toten in einem Wald bei Heilbronn in Baden-Württemberg zeigen. Das Gericht habe dafür jetzt drei Verhandlungstermine...

Berliner 100-Kilo-Goldmünze bleibt spurlos verschwunden

Es war ein filmreifer Einbruch: Die Diebe der Zwei-Zentner-Goldmünze in Berlin gingen hochprofessionell vor. Ein Vierteljahr später gibt der Fall weiter Rätsel auf.Berlin (dpa) - Auch drei Monate nach dem spektakulären Diebstahl einer millionenschweren Goldmünze in Berlin gibt es keine heiße Spur. Sowohl die Polizei wie auch die Staatlichen Museen zu Berlin haben eigenen Auskünften zufolge keine neuen Erkenntnisse...