9.6 C
Dortmund
Freitag, 24. März 2017

Welt

Verwirrung im Niklas-Prozess: Neuer Verdächtiger

Fest steht eigentlich nur eines: Niklas ist tot. Wegen der Attacke auf den 17-Jährigen in Bonn muss sich ein Mann vor Gericht verantworten. Nach Wochen sagt nun eine Zeugin aus, der Hauptangeklagte sei gar nicht der Täter gewesen.Bonn (dpa/lnw) - Verwirrung im Prozess um den Tod des verprügelten Schülers Niklas in Bonn: Überraschend hat eine Zeugin am Freitag den Hauptangeklagten...

Wirtschaftsministerium muss für Tengelmann-Streit zahlen

Düsseldorf/Berlin (dpa) - Das Bundeswirtschaftsministerium muss den Löwenanteil der Gerichtsgebühren im Eilverfahren um die umstrittene Ministererlaubnis für die Kaiser's-Tengelmann-Übernahme durch Edeka zahlen. Dies entschied das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf in einem Beschluss, der Deutschen Presse-Agentur am Freitag vorlag. Außerdem muss die Behörde den Prozessgegnern Rewe und Markant die im Verfahren entstandenen notwendigen Auslagen erstatten.Der Kartellsenat begründete die Entscheidung damit, dass...

Lammert könnte Gauland als Alterspräsident ausbooten

Berlin (dpa) - Der Vorschlag von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) zur Bestimmung des Alterspräsidenten stößt nicht nur bei der AfD auf Kritik.«Lammert sieht wohl die Würde des Amtes in Gefahr, wenn ein AfD-Politiker die erste Sitzung des neuen Bundestages leiten würde», sagte der Politologe Hajo Funke der Deutschen Presse-Agentur. «Ich bin aber gegen eine solche Lex AfD. Ich finde,...

Mehrere Ostseebäder planen Änderungen der Kurtaxe

Zum Saisonstart werden die Kosten für Kurtaxen erhöht. Da die Änderungen nicht für alle Seebäder einheitlich geregelt sind, sollten sich Urlauber vor Ort informieren.Zinnowitz/Stralsund (dpa/tmn) - In einigen Seebädern an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns müssen sich Urlauber zum Saisonstart auf Änderungen bei der Kurtaxe einstellen. Die Pläne...

Anklage: Flüchtlinge legen aus Frust über Unterkunft Feuer

Paderborn (dpa/lnw) - Aus Frust über ihre Unterbringung sollen drei Flüchtlinge ihre Wohnbaracke angezündet haben. Ihnen droht nun ein Gerichtsprozess. Wegen besonders schwerer, gemeinschaftlicher Brandstiftung hat die Staatsanwaltschaft Paderborn Anklage gegen die 20 und 21 Jahre alten Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft im ostwestfälischen Hövelhof erhoben. Das teilten die Ermittler am Freitag mit.Das Trio soll eine Matratze angezündet haben. Wie geplant habe...

Brandstiftung: U-Haft für Bewohner von Flüchtlingsunterkunft

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Nach einem Brand in einer Mönchengladbacher Flüchtlingsunterkunft sollte ein Bewohner am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden. Gegen den 21-jährigen Mann bestehe weiterhin der dringende Tatverdacht der schweren Brandstiftung und des versuchten Mordes, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Polizei sagte vorerst nichts dazu, ob und was der Mann in der Vernehmung gesagt hat. Mehrere Zeugen...

«Earth Hour»: Rekordzahl an Städten macht mit

Um auf den großen CO2-Ausstoß und die schädlichen Folgen für das Klima hinzuweisen, plant der WWF wieder weltweit eine symbolische Aktion. Am Samstag gehen bei der «Earth Hour» die Lichter aus.Berlin (dpa) - In Berlin am Brandenburger Tor und an Gebäuden in mehr als 300 Städten bundesweit sollen am Samstag (25.3.; 20.30 Uhr) eine Stunde lang die Lichter ausgehen.Zur 11. Auflage der Aktion «Earth...

Gary Barlow: Politik ist das neue Entertainment

In ihren neuen Songs singen Take That auch über Politik. Denn die sei das neue Entertainment, findet Sänger Gary Barlow.Berlin (dpa) - Für Take-That-Sänger Gary Barlow (46) ist Politik die neue Entertainment-Industrie. «Man kann ihr nirgends mehr entfliehen - sie ist überall», sagte Barlow der «Berliner Zeitung».Auch in den Texten der britischen Pop-Gruppe gehe es mittlerweile unterschwellig um diese Thematik. «Politik ist nicht...

Die Pille ist sicher – auch, was das Krebsrisiko angeht

Weltweit nehmen bis zu 150 Millionen Frauen regelmäßig die Pille. Sie schützt wirkungsvoll vor ungewollter Schwangerschaft - und langfristig auch vor einigen Krebsarten, wie eine neue Analyse zeigt.Aberdeen (dpa) - Frauen, die die Anti-Baby-Pille nehmen, müssen langfristig kein erhöhtes Krebsrisiko fürchten. In einer mehrere Jahrzehnte umfassenden Studie in Großbritannien fanden Forscher heraus, dass sich das Krebsrisiko auf lange Sicht...

USA wollen Einreise aus vielen Staaten deutlich erschweren

Trump zieht weiter durch. «Extreme Überprüfungen» hat er für Einreisende versprochen - und er hält Wort. Er braucht dazu nicht einmal einen Einreisestopp.Washington (dpa) - Die US-Regierung erschwert nach einem Bericht der «New York Times» für Millionen Besucher aus aller Welt den Zugang in die Vereinigten Staaten.Unter Berufung auf interne Mitteilungen von Außenminister Rex Tillerson an alle US-Botschaften weltweit...