Sonntag, 22. April 2018

Hauptbahnhof: Mit Asphalt gegen Dealer?

Wenn es nach der Stadt Dortmund geht, ist der Hauptbahnhof in einigen Jahren nicht mehr wieder zu erkennen. Die U-Bahn-Station wird bereits seit einer ganzen Weile ausgebaut. Auch das Erscheinungsbild des Bahnhofs-Umfelds, vor allem vor dem Nordausgang soll sich gravierend verändern. Die Fraktion aus Linken und Piraten in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord befürchtet, dass dabei auf eine weiträumige Asphaltierung gesetzt wird – im Kampf gegen Drogendealer. […]

Weiterlesen