Donnerstag, 14. Dezember 2017

BVB-Hooligans “Riot 0231” haben sich offenbar aufgelöst

Die Hooligan-Gruppierung “Riot 0231” hat sich nach Angaben der Plattform Faszination Fankurve aufgelöst. Die Polizei Dortmund, die ebenfalls ein entsprechendes Schreiben bekommen haben soll, zeigt sich zurückhaltend. Update 16.40 Uhr: Wie Dortmunds Polizeipräsident Gregor Lange in einer Stellungnahme schreibt, werde die Echtheit des Schreibens zunächst weiter überprüft. Er sagt aber auch: “Was wir jetzt vorliegen haben, […]

Weiterlesen

Polizei rückt Hooligans von “Riot0231” auf die Pelle – Verbot geplant

Die Dortmunder Polizei hat am Dienstag (9. Mai) mehrere Wohnungen von Anhängern der Hooligans von “Riot0231” in Dortmund durchsucht. Möglicherweise wird die Gruppe demnächst verboten. Dortmund – Bei den Durchsuchungen der Polizei wurden unter anderem mehrere Computer, Smartphones, Fanartikel der Gruppierung, Sturmhauben, Baseballschläger, Mundschutze sowie Quarzsandhandschuhe beschlagnahmt. Die Gegenstände werden jetzt ausgewertet, wie die Polizei […]

Weiterlesen

BVB-Hooligans drohen BVB-Boss-Watzke

Morddrohung gegen BVB-Boss Hans-Joachim Watzke! Im Internet sind Bilder aufgetaucht, die ein Graffiti mit einer widerlichen Botschaft zeigen.  Dortmund – “Aki Watzke aus der Traum… bald liegst du im Kofferraum!”, steht auf einem der Graffitis geschrieben. Daneben ist die Signatur “0231 Riot” zu lesen. An der Galopprennbahn Wambel im Dortmunder Osten wurden die Bilder angebracht. Mittlerweile […]

Weiterlesen

DFB greift durch: Stadionverbot für 88 BVB-Hooligans

BVB Hooligans Borussia Dortmund

Der DFB spricht gegen 88 BVB-Hooligans bundesweite Stadionverbote aus – und handelt so, wie es sich BVB-Präsident Rauball gewünscht hat. Frankfurt / Dortmund (dpa) – Der Deutsche Fußball-Bund hat bundesweite Stadionverbote gegen 88 potenzielle Gewalttäter aus dem Fan-Umfeld von Borussia Dortmund verhängt. Die Polizei stoppte sie am vergangenen Samstag auf dem Weg zum Bundesligaspiel des BVB bei Darmstadt […]

Weiterlesen

Rauball fordert bundesweites Stadionverbot für 88 Hooligans

BVB Hooligans Randale Ultras Borussia Dortmund

Zwei Busse mit mutmaßlichen Randalierern wurden vor dem Auswärtsspiel des BVB in Darmstadt von der Polizei gestoppt. Der Club fordert nun die Herausgabe der Daten der Hooligans und Stadionverbote – ansonsten gehe “auf Dauer” eine massive Gefahr von ihnen aus. Dortmund/Duisburg (dpa) – Borussia Dortmunds Präsident Reinhard Rauball fordert von den Behörden die komplette namentliche […]

Weiterlesen

Vor Derby: So verhinderte die Polizei einen Hooligan-Krieg am Hafen

Das ist gerade nochmal gut gegangen! Kurz vor dem Revier-Derby zwischen dem BVB und Schalke hatten sich Hooligans beider Lager zu einer Massenschlägerei mit schwerer Bewaffnung vorbereitet. Die Polizei konnte den Kleinkrieg aber noch rechtzeitig verhindern. Dortmund – Fast 2000 Polizisten sorgten am Samstag für ein einigermaßen sicheres Derby zwischen Borussia Dortmund und dem FC […]

Weiterlesen

Hooligan-Demo: Hier könnte es Samstag kritisch werden

Sie selbst definieren sich als “überparteilicher Verein zur Bewahrung der patriotischen Interessen der Bürger in Deutschland” – andere bezeichnen sie schlicht als rechtsradikale Hooligans. Am Samstag wird der Verein “Gemeinsam stark Deutschland” durch Dortmund marschieren, nachdem die Polizei dieses Vorhaben aufgrund von Sicherheitsbedenken ursprünglich verhindern wollte. Dortmund – Dortmund darf sich am Samstag (8. Oktober 2016) wohl auf […]

Weiterlesen

Polizei verhindert Hooligan-Marsch durch Dortmund

Hooligans und Rechtsextreme, die durch die Dortmunder Innenstadt ziehen? Dieses Bild wird es am 8. Oktober in Dortmund nicht geben. Polizeipräsident ließ den Demo-Antrag nicht zu, wie am Freitag (30.9.) bekannt wurde.  Dortmund – Der Dortmunder Polizeipräsident Gregor Lange hat eine für Samstag, den 8. Oktober 2016, angemeldete Versammlung von Hooligans und Rechtsextremen nicht zugelassen. […]

Weiterlesen

“Schmerz ist keine negative Erfahrung”

Sascha Bisley: Diesere Name steht für vieles: Literatur, Theater, Tattoos, Mord, Gefängnis. Dortmund24 hat vor der Erstaustrahlung seiner neuen ZDF-Doku-Reihe mit ihm gesprochen. Dortmund – Hätte Sasche Bisleys Suizidversuch im Knast funktioniert, wäre die Welt um eine interessante Persönlichkeit ärmer. Der Versuch scheiterte. Bisley krempelte sein Leben danach komplett um. Er hatte einen Obdachlosen zuvor so […]

Weiterlesen

Vor dem Spiel gegen Polen: Polizei setzt auf Datenaustausch

Sankt Augustin (dpa) – Die Bundespolizei will vor dem EM-Risikospiel Deutschland-Polen anreisende Hooligans bereits an der Grenze stoppen. Dazu werde der Informationsaustausch mit anderen ausländischen Behörden verstärkt. «Wir tauschen intensiv Daten aus und schauen: Wer kommt, wer könnte kommen», sagte ein Sprecher der nordrhein-westfälischen Bundespolizeidirektion Sankt Augustin am Dienstag. Das Problem: Die Polizei kann Fans, […]

Weiterlesen