Sonntag, 25. Februar 2018

Wickede: Frau fährt Kind über den Haufen und flüchtet

Fahrrad

Erst fuhr sie ein Kind (12) über den Haufen, dann machte sich eine rasante Radfahrerin einfach vom Staub – und hinterließ auch noch eine falsche Telefonnummer. Der Unfall hatte sich am vergangenen Donnerstag (10. August) auf der Wickeder Straße ereignet. Zeugenaussagen zufolge fuhr der 12-jährige Junge gegen 12.45 Uhr auf dem Gehweg der Wickeder Straße in […]

Weiterlesen

MDR: Mifa-Rettung steht kurz bevor

Sangerhausen (dpa) – Die Rettung des insolventen Fahrradherstellers Mifa in Sangerhausen könnte noch in dieser Woche perfekt werden. Einem Bericht des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) zufolge soll der Kaufvertrag mit einem neuen Eigentümer an diesem Donnerstag unterschrieben werden. Ein Sprecher des Insolvenzverwalters bestätigte den Termin auf Anfrage nicht. Potenzieller Käufer ist der Coburger Manager und Unternehmer […]

Weiterlesen

Fahrrad-Versicherung kann sich bei teuren Modellen lohnen

Der Verlust des Fahrrades ist einfach ärgerlich – vor allem, wenn das gestohlene Gefährt einiges gekostet hat. Ein aktueller Test hat ergeben, dass bei teuren Rädern eine spezielle Versicherung sinnvoll sein kann. Worauf dabei zu achten ist. Berlin (dpa/tmn) – Kostet ein Fahrrad 500 Euro oder mehr, kann sich eine spezielle Versicherung lohnen. Gute Policen […]

Weiterlesen

Gegen die Fahrtrichtung unterwegs: Radler haftet bei Unfall

Für alle Verkehrsteilnehmer gelten die Verkehrsregeln gleichermaßen. Das gilt auch für Fahrradfahrer, die auf einem Schutzstreifen unterwegs sind. Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Wer als Radler auf einem Schutzstreifen für Fahrräder in die Gegenrichtung fährt, haftet für Unfallfolgen. Er verstoße gegen das Rechtsfahrgebot. Fahrradfahrer, die auf einem Schutzstreifen unterwegs sind, haben eine gesteigerte Sorgfaltspflicht, müssen also besonders […]

Weiterlesen

Neue Pedelecs: IO Hawk E1 und E2 kommen im August

Auch wenn IO Hawk neue Wege beschreitet, in einem bleibt sich der Hersteller treu: Er produziert Zweiräder. Bekannt ist er für seine Hoverboards. Doch nun bringt das Unternehmen neue E-Bikes auf den Markt. Neukirchen-Vluyn (dpa/tmn) – Der bislang für elektrische Hoverboards bekannte Hersteller IO Hawk steigt ins Geschäft für E-Bikes ein. Im August bringt er […]

Weiterlesen

In Tangermünde brütet der Storch über dem Standesamt

Backstein, Geschichte, Wasser, Natur, kuriose Lokalitäten: Die alte Hansestadt Tangermünde an der Elbe hat viel zu bieten. Von Spezialitäten wie «Käsefuß mit Schuhsohle» sollten sich Besucher nicht abschrecken lassen. Tangermünde (dpa/tmn) – «Hier hockt der Storch über dem Standesamt», sagt Stadtführerin Regine Schönberg. Sie zeigt auf das Dach des historischen Rathauses von Tangermünde. Zwei Storchen-Paare […]

Weiterlesen

E-Bike statt E-Klasse: Geschäft mit Dienstrad-Leasing blüht

Immer mehr Firmen leasen für ihre Belegschaft Dienstfahrräder. Das freut nicht nur die Leasing-Branche. Auch der Fahrrad-Handel mischt gerne mit. Wo geht die Entwicklung hin? Hamburg (dpa) – Seit knapp fünf Jahren gelten für Dienstfahrräder ähnliche steuerliche Regeln wie für Dienstwagen. Seitdem blüht das Geschäft mit dem betrieblichen Fahrrad-Leasing. Firmen haben in der Regel keine […]

Weiterlesen

Welche Felge für welchen Radler taugt

Von der hölzernen Kutschenfelge zur aerodynamischen Felge aus Carbon. Die Felge ist ein wichtiger Teil, wenn es um die Statik und Sicherheit beim Radfahren geht. Doch welche Felgenkonzepte rentieren sich für wen? Berlin/Lohfelden (dpa/tmn) – Wie man sich bettet, so fährt man – so könnte die abgewandelte Redensart für den Fahrradreifen gelten. Denn der Schlauch […]

Weiterlesen

Wie das Fahrrad einen Antrieb bekommt

Ein bisschen Unterstützung beim Treten wünscht sich wohl jeder Radfahrer manchmal. Wer sein Fahrrad mit einem Motor nachrüsten möchte, sollte sich Rat vom Fachmann holen. Die Entscheidung für oder gegen den Antriebseinbau hängt aber von vielen Faktoren ab. Heidelberg (dpa/tmn) – Wenn sich die Straße noch hunderte Meter den Berg hinaufwindet oder der Gegenwind einen […]

Weiterlesen

Fahrradhelme im Test: Guter Schutz muss nicht teuer sein

Nicht alle Fahrradhelme bieten einen gleich hohen Schutz. Wie sicher ein Modell ist, lässt sich jedoch nicht am Preis erkennen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Fachmagazin, das zehn Modelle unter die Lupe nahm. Hamburg (dpa/tmn) – Gute Sicherheit bei Fahrradhelmen muss nicht nur eine Preisfrage sein. Das zeigt ein Test der Zeitschrift «Bike Bild» (3/2017). […]

Weiterlesen

„Bike ma‘ anders“: Aktionstag zum Radfahren am Rathaus

Ralf Lindemann (Polizei Dortmund), Frank Wolff (Polizei Dortmund), Christiane Vollmer (Behindertenbeauftragte der Stadt Dortmund), Julia Verbeck (2. Vorsitzende der Behindertensport-Gemeinschaft Dortmund 51 e.V.), sowie Schirmherrin Birgit Jörder (v.l.n.r.) präsentierten heute das Programm zusammen mit dem Fahrer des Handbike Stephan Blank (vorne). Foto: Roland Gorecki/Dortmund-Agentur

„Bike ma’ anders“ heißt der Aktionstag, der am Samstag (1. Juli) von 10 bis 16 Uhr auf dem Friedensplatz stattfindet. Es geht um Inklusion mit dem Fahrrad – Radfahren für alle! Dortmund – Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung können bei “Bike ma’ anders” am Samstag (1. Juli) auf dem Friedensplatz unterschiedliche Fortbewegungsmöglichkeiten kennenlernen […]

Weiterlesen

Fahrradträger für E-Bikes: Billig-Systeme fallen durch

Fahrradträger für E-Bikes unterscheiden sich in Qualität und Preis. Wie das Verhältnis bei den jeweiligen Produkten aussieht, hat eine neue Studie ergeben. Ihr zufolge lohnt es sich, tiefer in die Tasche zu greifen. Stuttgart (dpa/tmn) – Bei Fahrradträgern für die Anhängerkupplung zum Transport von E-Bikes gilt: Qualität hat ihren Preis. Das ist ein Ergebnis eines […]

Weiterlesen

Mit dem Rad über den Zebrastreifen: Wer hat Vorrang?

Der Zebrastreifen ist ein Schutzbereich. Fußgänger haben Vorrang vor Autos und Motorrädern. Oft aber nutzen auch Fahrradfahrer dieses Recht für sich. Die Frage ist: Müssen Autos ihnen Vorfahrt gewähren? Bad Windsheim (dpa/tmn) – Am Zebrastreifen haben Fußgänger und Rollstuhlfahrer Vorrang beim Überqueren der Straße. Das gilt auch für Radfahrer – allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen. […]

Weiterlesen

Probefahrt auf Radschnellweg Ruhr-Strecke

Fahrräder am Dortmunder Sonnenplatz. Foto: Ann-Kristin Pott/Dortmund24

Mit dem Fahrrad durch die Dortmunder Innenstadt und das ohne parkende Autos auf dem Fahrradweg? Das soll durch den geplanten Radschnellweg Ruhr bald in Dortmunds Stadtbezirken möglich sein. Die Strecke konnte am Sonntag (25.6.) von Interessenten abgefahren werden. Wir sind mitgeradelt. Dortmund – Die Stadtbezirke Innenstadt-Ost, Innenstadt-West und Brackel sollen schon bald zum geplanten Radschnellweg Ruhr gehören. Die SPD-Stadtbezirke […]

Weiterlesen

Vier Ufer und zwei Abstecher: Mit dem Rad um den Chiemsee

Die größte Attraktion am Chiemsee ist nur mit dem Boot erreichbar: die Herreninsel mit Bayerns Antwort auf Schloss Versailles. Manche Touristen schauen sich außer dieser Märchenwelt von Ludwig II. nichts weiter an. Ein Fehler – wie jeder merkt, der den See einmal umrundet. Übersee (dpa/tmn) – Wer ohne Pausen in die Pedale tritt, kann den […]

Weiterlesen