10 C
Dortmund
Donnerstag, 23. Februar 2017

Sonstige

Woods bei Rückkehr auf Golf-Tour vorzeitig draußen

San Diego (dpa) - Die Rückkehr von Golf-Star Tiger Woods auf die PGA-Tour hat beim Turnier in La Jolla im Norden von San Diego ein vorzeitiges Ende genommen. Der Amerikaner verpasste nach einer 72 auf der zweiten Runde die Qualifikation für die beiden Durchgänge am Wochenende.Der 41-Jährige hatte sich nach 17-monatiger Pause wegen Rückenproblemen mit einer schwachen 76 auf...

Woods bricht bei Rückkehr auf Golf-Profitour ein

Nach fast anderthalb Jahren ohne richtiges Turnier tut sich Tiger Woods schwer bei seiner ersten Runde auf der PGA-Tour. Das Comeback in San Diego könnte vorzeitig enden sein.San Diego (dpa) - Golf-Star Tiger Woods ist bei seiner Rückkehr auf die PGA-Tour mit einer schwachen Runde in das Turnier in La Jolla bei San Diego gestartet.Der von Rückenproblemen genesene Amerikaner...

Golf-Altstar Woods will nochmal durchstarten

La Jolla (dpa) - Im Dezember gab er sein Comeback, doch erst jetzt will Tiger Woods wieder so richtig durchstarten. Allein bis Ende Februar hat der gealterte Golf-Star für vier Turniere gemeldet.Ein straffes Programm für den US-Amerikaner, der in den vergangenen Jahren immer wieder von Rückenproblemen ausgebremst worden war. Der Altstar gibt sich aber angriffslustig. «Wenn es meinem Rücken...

PGA-Tour: Thomas spielt als siebter Golfer eine 59er-Runde

Honolulu (dpa) - Golfprofi Justin Thomas hat mit seiner 59er-Runde beim Turnier in Honolulu ein Stück PGA-Geschichte geschrieben. Der US-Amerikaner ist erst der siebte Spieler auf der US-Tour, der bei einer Runde unter 60 Schlägen blieb, und zugleich mit 23 Jahren der jüngste.Thomas beendete seine Auftaktrunde auf dem Par-70-Kurs auf Hawaii mit elf Schlägen unter Par. Thomas ist derzeit...

Schwimmerin Michalak wechselt aus Wuppertal nach Halle

Wuppertal/Halle (dpa/lnw) - Nationalmannschaftschwimmerin Theresa Michalak verlässt den SV Bayer Wuppertal und schließt sich wieder ihrem Heimatverein SV Halle/Saale an. Das teilte ihr bisheriger Club Wuppertaler Club am Mittwoch mit. Für den SV Bayer war die 24-Jährige seit 2014 aktiv. Homepage SV Bayer Wuppertal/Schwimmen ...

Klitschko-Comeback gegen Joshua – «Chancen stehen 50:50»

Lange hat er gewartet, jetzt darf er endlich ran: Klitschko erhält seine WM-Chance. Der Ex-Weltmeister boxt im nächsten Jahr gegen Champion Joshua. Der Kampf sei für ihn so wichtig wie nie.London (dpa) - Mehr als vier Monate vor dem größten Schwergewichtskampf der vergangenen Jahre rührt Wladimir Klitschko kräftig die Werbetrommel. Am 29. April fordert er im Londoner Wembley-Stadion den...

Grozer schließt vorzeitige Rückkehr ins DVV-Team aus

Auf seiner Welttournee macht Georg Grozer nun in Shanghai Station. Der deutsche Volleyball-Star genießt das Leben in der Metropole. Eine vorzeitige Rückkehr ins Nationalteam schließt er aus.Shanghai (dpa) - Im fernen Shanghai sind die Gedanken von Volleyball-Star Georg Grozer an die deutsche Nationalmannschaft ganz weit weg.Einer der weltbesten Diagonalangreifer hat seine Tournee um den Globus nun bis auf China...

Lagen-Spezialist Heintz Fünfter auf Nebenstrecke

Platz fünf auf der Nebenstrecke war für Philip Heintz völlig okay, die Zeit weniger. Aber der Heidelberger schwamm das WM-Rennen angeschlagen.Windsor (dpa) - Schwimm-Ass Philip Heintz hat seine zweite Medaille bei den Kurzbahn-Weltmeisterschaften im kanadischen Windsor verpasst. Der WM-Zweite über die 200 Meter Lagen wurde über die 100-Meter-Distanz in 52,78 Sekunden achtbarer Fünfter.«Mit der Zeit bin ich nicht ganz...

Koch auch Kurzbahn-Weltmeister über 200 Meter Brust

Das Schwimm-Jahr beendet Marco Koch als Doppel-Weltmeister. Bei der Kurzbahn-WM in Kanada holt der Darmstädter nach der Olympia-Enttäuschung sein zweites Gold. Typisch Koch: Die Zeit ist ihm wichtiger als der Titel.Windsor (dpa) - 24 Stunden wie diese hätte sich Deutschlands Vorschwimmer Marco Koch in Rio gewünscht. Mit Doppel-Gold bei der Kurzbahn-WM bewies der Olympia-Siebte in Windsor seine Extra-Klasse.Nach dem...

«Witzig»: Koch schwimmt zu WM-Gold über Nebenstrecke

Eigentlich wollte Marco Koch diese Strecke nicht schwimmen - jetzt ist er Kurzbahn-Weltmeister über 100 Meter Brust. Nun will der 26-Jährige in Kanada seinen Weltrekord über 200 Meter Brust angreifen.Windsor (dpa) - Nach dem WM-Gold zum Warm-up richtete Marco Koch im Becken mit gestreckten Zeigefingern den Blick nach oben. Der Sieg über seine Nebenstrecke 100 Meter Brust verblüffte den...