-5 C
Dortmund
Mittwoch, 18. Januar 2017

Motorsport

Bottas wird Rosbergs Nachfolger bei Mercedes

Valtteri Bottas tritt bei Mercedes das Erbe von Nico Rosberg an. Das Formel-1-Team holt den Finnen als neuen Teamkollegen für Lewis Hamilton. Pascal Wehrlein muss sich bei Sauber beweisen. Nico Rosberg wird Markenbotschafter von Mercedes.Brackley (dpa) - Nach dem Schock-Rücktritt von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat Mercedes die Hängepartie um seinen Nachfolger beendet und setzt künftig auf den Finnen Valtteri...

Wehrlein fährt 2017 für Formel-1-Team Sauber

Nachfolger von Nico Rosberg bei Mercedes? Pascal Wehrlein fliegt endgültig aus dem Kandidatenkreis. Der Worndorfer bleibt aber in der Formel 1. Wehrlein will künftig beim Sauber-Team um Punkte kämpfen.Hinwil (dpa) - Sauber statt Silberpfeil: Mercedes traut Pascal Wehrlein die Nachfolge des zurückgetretenen Formel-1-Weltmeisters Nico Rosberg nicht zu und schickt den 22-Jährigen für eine weitere Lehrzeit zu Sauber.Nach seinem Debütjahr...

Franzose Peterhansel gewinnt erneut die Dakar-Rallye

Buenos Aires (dpa) - Rekordsieger Stéphane Peterhansel hat zum 13. Mal die Rallye Dakar gewonnen. Nach seinen sechs Erfolgen mit dem Motorrad entschied der Franzose zum siebten Mal die Wertung bei den Autos für sich.Der Titelverteidiger setzte sich in einem engen Duell mit 5:13 Minuten Vorsprung gegen seinen Peugeot-Markengefährten Sébastien Loeb durch und konnte sich am Samstag bei der...

Rallye Dakar in dünner Luft: Offroad-Abenteuer startet

Sechs Tage in der sauerstoffarmen Hochebene von Bolivien bedeuten Schwerstarbeit. Strapazen sind die Piloten bei der Rallye Dakar aber gewohnt. Die Gefahr fährt auch bei der 39. Auflage stets mit.Asunción (dpa) - Die Luft wird dünn bei der Rallye Dakar. Von den zwölf Etappen des Offroad-Abenteuers über knapp 9000 Kilometer durch Paraguay, Bolivien und Argentinien müssen die Fahrer gleich...

Rosberg bekräftigt: «Meine Mission ist erfüllt»

Die Zukunftspläne sind noch nicht spruchreif. Der Blick in die Vergangenheit erfüllt Nico Rosberg mit Stolz und Zufriedenheit. Den Rücktritt mit gerade mal 31 Jahren bereut er beileibe nicht.Siegen (dpa) - Nico Rosberg ist von seiner Rücktrittsentscheidung nach seinem ersten Formel-1-Titel mit 31 Jahren weiterhin völlig überzeugt.«Meine Mission ist erfüllt», sagte er in einem Interview der «Frankfurter Allgemeine Zeitung»....

Der nächste Schritt für Mick Schumacher: Formel 3

Er macht es, so wie es viele Weltmeister im Rennsport schon gemacht haben. Mick Schumacher will in der Formel 3 2017 weitere Erfahrung sammeln. Die Formel 1 ist das erklärte Ziel und dort nichts weniger als der WM-Titel.Leipzig (dpa) - Mick Schumacher will mit dem Aufstieg in die Formel 3 den Weg zu seinem großen Ziel Formel-1-Weltmeister weiter ebnen....

Massa verschiebt wohl Formel-1-Ruhestand

Der Rücktritt von Nico Rosberg scheint Felipe Massa zum schnellen Comeback in der Formel 1 zu verhelfen. Die Zusage des Brasilianers ist der Schlüssel im Transferpoker zwischen Williams und Mercedes.Grove (dpa) - Nur wenige Wochen nach den bittersüßen Abschiedstränen beim Heimrennen vollzieht Felipe Massa wohl eine erstaunliche Kehrtwende zurück in die Formel 1.Ein paar Vertragsdetails seien noch zu klären,...

Rätsel um Rosberg-Ersatz als Geduldsprobe

Die Suche nach einem Nachfolger für Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ist schwierig. Nun stellt sich Mercedes darauf ein, dass die Entscheidung noch bis Ende Januar dauert. Doch die Zeit drängt.Salzburg (dpa) - Das Rätsel um den Nachfolger von Nico Rosberg beim Formel-1-Branchenprimus Mercedes wird zu einer Geduldsprobe.«Die Entscheidung wird noch bis Ende Jänner (Januar) dauern, denn die Verhandlungen sind sehr...

Weiter keine Infos zum Schumacher-Zustand

Es bleibt dabei: keine Details darüber, wie es Michael Schumacher geht. Fast drei Jahre ist sein Skiunfall her. Seitdem gibt es keinen öffentlichen Schumacher mehr. Dafür wurde nun eine Initiative angekündigt.Leipzig (dpa) - Der Gesundheitszustand des vor fast drei Jahren beim Skifahren verunglückten Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher bleibt absolute Privatsache der Familie. Es wird auch künftig keine Informationen über den...

Ungarn-Rennen kollidieren mit Le-Mans-Klassiker

Stuttgart (dpa) - Der Kalender für die kommende Saison im Deutschen Tourenwagen Masters steht. Erneut konkurrieren Audi, BMW und Mercedes bei 18 Rennen an neun Wochenenden miteinander, wie die ITR als Dachorganisation mitteilte.Der Auftakt am ersten Maiwochenende und das Saisonfinale Mitte Oktober finden traditionell auf dem Hockenheimring statt. Außerdem tritt die DTM in Deutschland auf dem Lausitzring, dem Norisring...