10 C
Dortmund
Donnerstag, 23. Februar 2017

Mobilität

Paris: Beschäftigungszusagen bei Opel-Übernahme einhalten

Die Regierungen in Paris und Berlin waren von der geplanten Auto-Ehe von PSA und Opel überrascht. Nun pochen sie darauf, dass Abmachungen zur Beschäftigung weiter gelten.Paris (dpa) - Bei der geplanten Übernahme von Opel durch die PSA-Gruppe müssen nach Auffassung des französischen Wirtschafts- und Finanzministers Michel Sapin Bedingungen eingehalten werden. Dabei gehe es vor allem um die Beschäftigung.Das sagte...

Skoda Rapid zeigt sich in neuem Licht

Neue Scheinwerfer, neue Schürzen, neues Cockpit: Skoda hat den Rapid überarbeitet. Das Ergebnis präsentiert der Autobauer auf dem Genfer Autosalon.Weiterstadt (dpa/tmn) - Der Skoda Rapid zeigt sich in neuem Licht: Wenn zum Genfer Autosalon (9. bis 19. März) die überarbeitete Version von Limousine und Spaceback präsentiert wird, erkennt man den Kleinwagen...

Velar wird viertes Modell in der Range-Rover-Palette

Nachwuchs in der Range-Rover-Familie: Der Velar kommt im Spätsommer. Er zeichnet sich durch ein sportliches, neues Design aus. Sportlich ist auch die Leistung: Der Velar wird mit den gleichen Vier- und Sechszylinder-Motoren ausgestattet sein wie der Jaguar F-Pace.Schwalbach (dpa/tmn) - Aus drei mach vier: Jaguar Land Rover erweitert die Range-Rover-Familie mit dem Velar.Die vierte Baureihe der noblen Allradler steht...

Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik

Elektroautos sind entweder zu teuer. Oder ihnen geht zu schnell der Strom aus. Im schlimmsten Fall aber trifft beides zu. Das gilt als Hauptgrund, weshalb es bei uns nicht voran geht mit der E-Mobilität. Doch mit dem Ampera-E will Opel das ändern.Berlin (dpa-infocom) - Das Elektroauto ist in aller Munde. Doch auf der Straße ist es noch eine Seltenheit....

Unfallforscher rät Senioren auf E-Bikes zum Fahrradhelm

Rasante Fahrt: E-Bikes sind bis zu 45 km/h schnell. Das muss man erstmal händeln können. Vor allem als Senior. Sie tun sich mit E-Bikes in der Regel sowieso schwerer. Das haben Forscher beobachtet. Sie geben ihnen Tipps für mehr Sicherheit.Goslar (dpa/tmn) - Senioren sollten beim Radfahren in jedem Fall einen Schutzhelm aufsetzen. Das rät der Unfallforscher Siegfried Brockmann vom...

PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel

IG Metall und Opel-Betriebsrat wollen eine mögliche Übernahme durch den Konzern PSA Peugeot-Citroën mitgestalten. Auch die Politik will den von General Motors geplanten Deal nicht mehr aufhalten. PSA-Chef Tavares telefoniert mit Kanzlerin Merkel.Rüsselsheim/Berlin (dpa) - Für den französischen Autokonzern PSA Peugeot Citroën steigt die Chance einer einvernehmlichen Übernahme von Opel.PSA-Chef Carlos Tavares versicherte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), dass die...

ADAC-Test: Sommerreifen schneiden meist solide ab

Bald ist wieder Zeit für einen Reifenwechsel: Die Winterpneus werden eingelagert und Sommerreifen aufgezogen. Wer einen neuen Reifensatz benötigt, hat eine große Auswahl. Der ADAC hat mehr als 30 Modelle getestet. «Sehr gut» ist keiner - aber auch nur einer «mangelhaft».München (dpa/tmn) - In einem Test des ADAC haben viele Sommerreifen solide Bewertungen erhalten. Das Gros der Reifen schneidet...

Zahl der Carsharing-Nutzer schnellt in die Höhe

Besonders die Flotten der Autobauer in den großen Städten locken immer mehr Carsharing-Kunden. Aber auch in kleineren Gemeinden gibt es mehr Angebote. Ein Gesetz soll weiteren Schub bringen.Berlin (dpa) - Immer mehr Deutsche setzen auf Carsharing. Zum Jahreswechsel waren über 1,7 Millionen Bundesbürger bei den Anbietern registriert.Mit einem Plus von 36 Prozent gegenüber dem Vorjahr hat sich das Wachstum...

Streit bei VW um Umsetzung von Reformprogramm beigelegt

In den vergangenen Wochen gab es mal wieder Zoff bei Volkswagen. Betriebsrat und Management haben sich nun über offene Fragen geeinigt.Wolfsburg (dpa) - Bei Volkswagen wollen Management und Betriebsrat nach internen Auseinandersetzungen beim tiefgreifenden Umbau des Autobauers wieder an einem Strang ziehen. Streitpunkte über die Umsetzung des Reformprogramms «Zukunftspakt» wurden beigelegt.VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh sagte auf einer nicht-öffentlichen Betriebsversammlung in...

Bei Heuschnupfen: Erst zum Arzt – dann hinters Steuer

Die Nase läuft, und die Augen jucken - keine guten Voraussetzungen, um sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Allergiker sollten deshalb zum Arzt gehen, bevor sie ein Auto besteigen. Einfach ein Medikament in der Apotheke zu kaufen, ist keine gute Idee.Göttingen (dpa/tmn) - Allergiker sollten sich vo einem Facharzt beraten lassen, bevor sie sich hinters Steuer setzen. Geht der...