Dienstag, 19. Juni 2018

Kumpel Erich-Besitzer Sebastian hat vergangene Woche nicht übertrieben, als er empfohlen hat: “So halb sieben ist perfekt. Am besten startet man langsam in den Abend, bestellt sich vielleicht was Kleines zu essen und freut sich einfach zusammen auf die Band.” Denn beim Kneipenfest Kreuzviertel-Live war es schon gegen acht Uhr picke-packe-voll in den Kneipen. Wir haben für euch einen Blick riskiert und haben gute Stimmung und tolle Bands gefunden.

Zorbas – „The Desert Blossoms“

Foto: Melissa Leonhardt/Dortmund24

Allegro – „The Countryboys“


Foto: Melissa Leonhardt/Dortmund24

Lokales – “Wohnzimmerband”

Foto: Carolin Feth/Dortmund24

Vor dem Lokales gab es sogar einen Bierwagen, an dem sich die Gäste mit Getränken versorgen konnten.

Foto: Carolin Feth/Dortmund24

Kommentare

ANZEIGE