Montag, 16. Juli 2018

Die schönste Zeit der Woche ist wieder da. Das Wochenende! Auch wenn an diesem Wochenende Freitag der 13. ist, haben wir wieder einige Veranstaltungstipps für euch vorbereitet, bevor am Sonntag das große Revierderby steigt. 

Vom 12. bis zum 14. April findet ein Demokratie-Festival in Dorstfeld statt. Unter dem Motto „Vielfalt leben, Dorstfeld lieben“ setzen die Dortmunder ein Zeichen gegen die Nazi-Demo, die am Samstag (14.04) stattfindet. Der Eintritt ist an allen Tagen frei. Euch erwarten Aktionen und Spiele für Kinder, ein Schlagerquiz, ein Poetry Slam, ein Konzert von Extrabreit und vieles mehr!

Freitag, 13. April


Ab 18 Uhr: Eine Gastrosafari der besonderen Art erwartet euch am Freitag in der Dortmunder Nordstadt. Für 45 Euro erlebt ihr eine kulinarische Entdeckungsreise von Spanien ins Ruhrgebiet, nach Italien und in die Türkei. Erlebt die kulturelle Vielfalt, andere Essgewohnheiten und ruhrgebietstypische Eigenarten.

Ab 18:30 Uhr: Ebenfalls in der Dortmunder Nordstadt findet am Abend die Veranstaltung „ArtOrt Nordstadt„, ein kunterbunter Mix aus Live-Musik, Poetry-Slam, Kunst und Tanz, statt. In der Pauluskirche treten dabei unter anderem Schlakks, Dieselknecht und Freddy Allerdisse auf.

Ab 19 Uhr: Eine Runde tanzen, bitte! Im Dietrich-Keuning-Haus veranstaltet die Lebenshilfe am Freitag eine Disco-Party für Menschen mit Beeinträchtigungen. Schlager, Rock und aktuelle Hits sind mit dabei.

Sowohl die Disco-Party für Menschen mit Beeinträchtigungen als auch die Mädels-Skatesession finden im Dietrich-Keuning-Haus statt. Foto: Daniele Giustolisi/Dortmund24

Ab 19 Uhr: Ihr steht auf melancholische Popsongs mit Tiefgang und ein Hauch Indie ist auch okay? Dann ist der Auftritt der Band „Gorbinski“ im caféplus genau das Richtige für euch. Der Eintritt ist frei.

Ab 20 Uhr: Im Cabaret Queue darf wieder herzlich gelacht werden. Komiker „Fil“ stellt euch sein neustes Projekt, den „Triumph des Chillens 2“, vor.

Ab 20 Uhr: Für alle, die den Alltagsstress einfach mal vergessen wollen: Heute Abend nimmt Kabarettistin Andrea Volk in ihrem Programm „Feier-Abend! Büro und Bekloppte“ jegliche Büroklischees einmal richtig auf die Schippe. Das Ganze steigt im Kultur- und Tagungszentrum Wichern, Tickets gibt’s an der Abendkasse.

Ab 22 Uhr: Früh kommen lohnt sich! Im Antons Bierkönig gibt es am Freitag bis 0 Uhr alle offenen Getränke für 1,50 Euro. Das Motto des Abends lautet „Früher feiert fetter“.

Ab 22:30 Uhr: Die Sourz Club Tour hält wieder im Dortmunder Nightrooms. Mit im Gepäck sind jede Menge Shots, Charts & Classic Musik sowie zahlreiche Getränkespecials.

Ab 23 Uhr: Realityshows, Castings, Superstars. Na, hat’s schon klick gemacht? Am Freitag dreht sich im Silent Sinners alles um die 2000er. Auf der „Remmidemmi 2000er Party„. gibt’s unter anderem Trash und Pop zum Abfeiern.

Samstag, 14. April

ab 19 Uhr: Bier soweit das Auge reicht: Beim Beertasting „Go for gold!“ im Marples in der alten Mühle dreht sich alles um das flüssige Gold. Sechs ausgezeichnete Biere aus der ganzen Welt und ein Fingerfood-Buffet warten auf euch! Aber aufgepasst: Der Bier-Experte spricht nur Englisch.

ab 20 Uhr: Passend zum Demokratie-Festival steigt in der Jugendfreizeitstätte Schüren der „Tag des Friedens Jam„. Bei freiem Eintritt sind unter anderem die drei Dortmunder „Funk Your Head Up“, AkzentOne und DJ Gip Gambo am Start.

ab 20 Uhr: Vorhang auf für die Beatsteaks. Die Berliner Rock- und Punkband spielt für euch in der Westfalenhalle. Die Beatsteaks gehören neben den Ärzten und den Toten Hosen zu den erfolgreichsten Punkrockbands Deutschlands. 

Beatsteaks
Es wird laut: Am Samstag treten die „Beatsteaks“ in der Westfalenhalle auf. Foto: dpa

ab 20 Uhr: Metalfans aufgepasst: Zum 5-jährigen Jubiliäum der Metalkneipe BlackEnd gibt es am Samstag Freibier, Schnapsrunden und natürlich die passende Musik. Der Eintritt ist frei!

ab 20 Uhr: Jetzt wird’s sportlich: Im Indoor-Skatepark im Dietrich-Keuning-Haus gibt es am Samstag eine Skate-Session speziell für die Mädels unter euch. Egal ob Anfänger oder Profi, jeder ist willkommen. Skateboards, Schutzkleidung und Helme könnt ihr euch in der Halle ausleihen.

ab 20 Uhr:  Eure Oma hat ein aufregenderes Liebesleben als ihr? Kabarettistin Simone Fleck kennt diese Situation! Im Cabaret Queue dreht sich am Samstag alles um das skurrile Liebesleben der Kabarettistin. Ihr Versprechen: Es wird heiß, nicht nur auf der Bühne!

ab 22:30 Uhr: Feurige Rhythmen, lateinamerikanische Klänge und kühle Cocktails warten auf euch auf „Dortmunds größter Indoor-Reggaeton & Carribean Fiesta„. Im Nightrooms könnt ihr am Samstag unter anderem zu Bachata, Salsa und Reggaeton tanzen gehen!

ab 23 Uhr: Die Drunken Monsters feiern wieder über den Dächern der Stadt. Das Kultevent ist mit einem Ladys Special zurück im Dortmunder View.

ab 23 Uhr: Nach fast zwei Monaten Stillstand steigt im Herr Walter am Samstag wieder die berühmte Techno-Party „Tabula Rasa„. Für den richtigen Beat sorgen diesmal die Künstler Yondu und Ahmet Sisman.

ab 23 Uhr: Richtig trashy wird’s am Samstag im Tanzcafé Oma Doris: Auf der „schlechtesten Party Dortmunds“ könnt ihr zu Girls-Pop, Boygroup-Schnulzen und den besten Trash-Hits abfeiern.

Sonntag, 15. April

Am Sonntag steht das Spiel der Spiele in der Bundesliga an. Der BVB trifft in der Veltinsarena auf den FC Schalke 04. Nach dem kuriosen 4:4 beim Jahrhundertderby im Hinspiel haben die Dortmunder einiges gut zu machen. Foto: Dpa

ab 10 Uhr: Kulturgottesdienst mit den Beatles! In der Pauluskirche heißt es am Sonntag „All you need is Love.“ Ein etwas anderer Gottesdienst, bei dem es um die größten Hits der Beatles geht, erwartet euch. Die Kirchenorgel wird dabei zum Schlagzeug. Der Eintritt ist frei.

ab 11 Uhr: Ihr lebt vegan, aber beim typischen Brunch-Buffet findet ihr kaum was? Der Buchladen Taranta Babu hat die Lösung: Beim veganen Brunch könnt ihr euch mit anderen Veganern austauschen und neue Rezepte kennenlernen.

ab 14 Uhr: Training für Hund und Mensch in Holzwickede: Die mobile Hundeschule „AV Dogs“ veranstaltet einen „Social Walk“ für Hundebesitzer, die sich im Umgang mit ihren Vierbeinern noch etwas unsicher fühlen. Ein erfahrener Hundetrainer betreut den Spaziergang.

ab 14 Uhr: Das Tanzlokal FOX lädt mal wieder zum „Sonntags-Tanztee„. Wer seine Discofox, Latein- und Standard-Tanzkünste trainieren möchte, wird mit dem FOX-Shuttle vom Dortmunder Hauptbahnhof bequem ins Tanzlokal chauffiert. Vor Ort gibt es Kaffee und Kuchen.

ab 14 Uhr: Riesenparty für Groß und Klein. Das FZW veranstaltet eine Familiendisko. Im FZW erwarten euch bei kinderfreundlicher Lautstärke die beliebtesten Lieder aus den aktuellen Charts und die größten Hits der 80er, 90er und 2000er Jahre aus Pop & Rock, Dance, House & Hip Hop! Auch dabei sind viele gelungene Aktion wie eine große Lasershow.

ab 15.30 Uhr: Derbytime! Das 152. Revierderby zwischen unserem BVB und dem FC Schalke 04 steht an. Mit einem Sieg in der Veltinsarena können die Dortmunder den zweiten Platz zurückerobern und einen wichtigen Schritt Richtung Vizemeisterschaft machen.

Kommentare

ANZEIGE