Samstag, 26. Mai 2018

In der Nacht auf Montag (14. Mai) hat ein Unbekannter einen 19-Jährigen in Eving mit einem Messer bedroht und ihn anschließend ausgeraubt. Die Polizei sucht den Mann jetzt.

Der 19-jähriger Dortmunder gab gegenüber der Polizei an, dass er in der Nacht auf Montag (14. Mai) gegen 3.30 Uhr auf der Deutschen Straße unterwegs war. Plötzlich kam eine unbekannte Person und bedrohte ihn mit einem Messer. Der Täter erbeutete Bargeld und ein Mobiltelefon. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung.

So wird der Täter beschrieben


Der Räuber wird als circa 180 cm groß mit dünner Statur beschrieben. Er war zur Tatzeit mit einem schwarzen Kapuzenpullover bekleidet. Er soll ein südländisches Aussehen gehabt haben.

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441.

Kommentare

ANZEIGE