12.7 C
Dortmund
Freitag, 24. März 2017

Lokale Wirtschaft

Autohändler vs. Stadt – Diese Geschichte hat keine Gewinner

Hörde hat sich verändert. Mit dem Phoenix See kamen die Spieler des BVB, die Start-Ups und all die schicken Cafés und Restaurants. Mit dem alten Aussehen des Stadtteils hat das nicht mehr viel zu tun. Die Faßstraße gilt als Hördes Stadteingang und soll neu gestaltet werden. Dumm nur, dass der Autohandel von Selim Koc das schöne Wunschbild der Stadt...

Stadt nimmt Märkte unter die Lupe

Die Stadt Dortmund nimmt ihre Märkte unter die Lupe. Foto: Michielverbeek (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
Die Stadt Dortmund will ihre Märkte auf den Prüfstand stellen. Es geht um alternde Händler und Kunden, den Nordmarkt und bessere Kommunikation mit den Beschickern. Dortmund - Die gute Nachricht zuerst: Was Dortmunds Märkte betrifft, ist nicht alles schlecht. Vor allem der Innenstadtmarkt auf dem Hansaplatz und der Wochenmarkt auf dem Nordmarkt ziehen viel Kundschaft an. Der Markt auf dem...

Winter friert die Arbeitslosenzahlen in Dortmund ein

Das nasskalte Wetter hat Dortmund weiterhin fest im Griff. Das ist auch am Arbeitsmarkt bemerkbar. Die guten Zahlen aus dem Vorjahr befinden sich weiter im Winterschlaf. Die Arbeitslosenquote stagniert bei 11,6 Prozent.  Dortmund - Im Vergleich zum Februar 2016 gibt es im Februar 2017 knapp 2.000 Arbeitslose weniger. Der Arbeitsmarkt zeigt sich auch im Februar in einer robusten Verfassung. Der...

Was passiert eigentlich an der Westfalenhütte?

Das ehemalige Gelände der Westfalenhütte. Foto: Garbe Industrial
Einst arbeiteten 25.000 Menschen auf der Westfalenhütte. Doch 2008 wurde dort die Koks- und Stahlerzeugung eingestellt. Seitdem entwickelt die Stadt die Fläche zu einem riesigen Logistik-Areal. Was hat sich inzwischen auf der Westfalenhütte getan und was passiert noch? Wir haben einen Blick auf das riesige Gelände geworfen. Dortmund - Fast zehn Jahre ist es her, dass der Rat der Stadt Dortmund...

Kaffeekette „Coffee Fellows“ baut Hotel in der City

Die Kette Coffee Fellows baut in der Dortmunder Innenstadt ein Hotel am Schwarze-Brüder-Weg 1. Foto: Daniele Giustolisi/Dortmund24
Der Hotelboom in Dortmund geht weiter: Die Café-Kette "Coffee Fellows" baut mitten in der Innenstadt ein Hotel mit 65 Zimmern. Dortmund - Seit Wochen werkeln Bauarbeiter an einem Gebäude am Schwarze-Brüder Weg 1 mitten in der Innenstadt herum. Im Schatten der Propsteikirche bereiten sie den Weg für das nächste Hotel-Projekt in der City. Die Kaffehauskette "Coffee Fellows" nutzt dort ein...

Dortmund auf dem Vormarsch

Dortmund wächst und vor allem: Die Stadt wächst dynamisch. Sowohl durch Investitionen von außen als auch durch das Wachstum von Dortmunder Unternehmen. Aber nicht nur das: Dortmund entwickelt sich immer weiter zu einem digitalen Oberzentrum. Dortmund - Dortmund ist eine dynamisch wachsende Stadt. Dass ist das Fazit, das Thomas Westphal, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund, vor dem Dortmunder Verwaltungsvorstand ziehen konnte. Seine Bilanz...

Altkleidung: Machen Modeketten Dortmunds Sozialverbänden Konkurrenz?

ltkleidung und Modeketten passt erstmal nicht so gut zusammen. Seit einigen Jahren aber sind auch H&M und Co in die Sammlung eingestiegen. Machen sie damit den Sozialverbänden in Dortmund Konkurrenz?
Altkleidung und Modeketten passen erstmal nicht so gut zusammen. Seit einigen Jahren aber sind auch H&M und Co in die Altkleidersammlung eingestiegen. Machen sie damit den Sozialverbänden in Dortmund Konkurrenz? Dortmund - Wer seine alten oder ungeliebten Klamotten loswerden will, findet in Dortmund eine ganze Reihe Abnehmer: Sozialverbände wie die Caritas, Vereine, einige illegale Sammler und Modeketten wie H&M. Der Modekonzern...

Insolvenz bei Butlers – zwei Dortmunder Filialen betroffen

Schönes für's Zuhause - das bekommt man bei Butlers. Jetzt musste die Einrichtungskette Insolvenz anmelden. Erlag der Shop für Wohndeko dem harten Konkurrenzkampf? Dortmund - Kissen, Kerzen, Bilderrahmen - in den Butlers Filialen in der Thier-Galerie und auf dem Ostenhellweg kann man in Dortmund bisher alles finden, was die eigenen vier Wände zu einem gemütlichen und schicken Zuhause macht. Gerade...

Westenhellweg, 1A-Lage und trotzdem leer – wie kann das sein?

Auch auf dem Westenhellweg in Dortmund sitzen häufif Obdachlose Menschen. Foto: Daniele Giustolisi/Dortmund24
Der Westenhellweg zählt zu den Top 10 der umsatzstärksten Einkaufsstraßen Deutschlands. Und trotzdem gibt es in bester Lage Ladenleerstände. Wie kann das sein? Dortmund - "Nur für kurze Zeit!" und "80 % reduziert!": Mit diesen Slogans verkaufte bis Ende 2016 das Geschäft "By Maurizio" seine Schuhe auf dem Westenhellweg 62. Davor brachte für ein paar Monate "Joker" seine Bücher an...

Westenhellweg: Deshalb ändert die Stadt ihre Werbesatzung

Westenhellweg und Ostenhellweg: Dortmunds größte Einkaufsstraßen unterliegen exakten Auflagen, was ihr Aussehen betrifft. Jetzt will sich die Stadt ihre "Werbe-Satzung" gerichtlich absichern lassen. Dortmund - Auf den ersten Blick sehen Westenhellweg und Ostenhellweg aus, wie ein buntes Sammelsurium aus Werbeschildern, Markisen und Lichtreklame. Seit 2004 ist aber in der sogenannten - Achtung sperrig - "Satzung der Stadt Dortmund über Werbeanlagen,...