Donnerstag, 14. Dezember 2017

Fahndung nach Diebes-Paar! Die Polizei sucht nach einem jungen Pärchen, das bereits im Juli die EC-Karte einer 81-jährigen Dortmunderin in Hombruch gestohlen haben soll. Kurze Zeit später hoben die beiden laut Polizei mehr als 1.000 von dem Konto der Dame ab.

Die Tat geschah zwar schon am 1. Juli, aber die Polizei Dortmund sucht erst jetzt nach den beiden Tätern. Sie verdächtigt das Paar, am Vormittag des 1. Juli im Zentrum von Hombruch die EC-Karte einer 81-jährigen Dortmunderin gestohlen zu haben. Kurze Zeit später hob das Pärchen den ersten Ermittlungen zufolge an Geldautomaten der Volksbank und der Commerzbank in Hombruch insgesamt mehr als 1.000 Euro ab.

So sieht das Diebes-Paar aus

Wer kennt das Diebes-Paar? Foto: Polizei Dortmund
Diebes-Paar Polizei Hombruch
Wer kennt das Diebes-Paar? Foto: Polizei Dortmund

Die Polizei beschreibt die Frau und den Mann folgendermaßen:

Frau: 20 bis 27 Jahre alt, maximal 165 cm groß, schlank mit dickem Bauch (eventuell echte oder vorgetäuschte Schwangerschaft), mit hellen, leicht orange gefärbten Haaren, Pferdeschwanz und osteuropäischem Teint. Sie trug zur Tatzeit eine Bluejeans, ein dunkles Oberteil, eine dunkle Jacke, einen beigefarbenen Schal mit weißen Streifen (Burberry-Muster) und einen hellen Jutebeutel.

Mann: Anfang 20, circa 176 bis 180 cm groß, hager, mit dunklen Haaren und osteuropäischem Teint. Er trug zur Tatzeit ein helles Sweatshirt mit Reißverschluss und Camouflage-Muster, eine graue Jeans sowie eine dunkle Kappe mit Muster.

Wenn ihr Angaben zu den beiden Tatverdächtigen und/oder ihrem Aufenthaltsort machen könnt, meldet euch bitte beim Dortmunder Kriminaldauerdienst unter 0231/1327441.

Kommentare

Anzeige