Montag, 16. Juli 2018

Die Polizei Dortmund bittet um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten 14-jährigen Naomi A. Die Dortmunderin ist seit Mittwochmorgen (10. Januar) verschwunden.

Update 12. Januar, 19.15 Uhr


Die seit Mittwochmorgen (10. Januar) verschwundene 14-jährige Naomi A. ist wieder da. Aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung konnte der Aufenthaltsort der Jugendlichen ermittelt werden. Sie ist wohlauf und in der Obhut ihrer Eltern.

Am Mittwochmorgen (10. Januar) verließ die 14-jährige Naomi A. die Wohnung ihrer Eltern in Hörde um circa 7 Uhr. Sie wird seitdem vermisst. Naomi A. ist 14 Jahre alt und circa 1,70 Meter groß. Sie hat eine schlanke Figur und braune, kurze Haare. Sie ist Halbafrikanerin und hat einen dunklen Teint. Zuletzt trug sie eine graue Jacke mit blauer Kapuze der Firma „Lacoste“, zudem Tarnschuhe und einen schwarzen Rucksack.

Polizei bittet um Mithilfe

Könnt ihr Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Dann meldet euch bitte beim Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

Naomi A. wird gesucht: Foto: privat

Kommentare

ANZEIGE